1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie "ausführbare Unix-Datei" erzeugen!

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von HansA, 24.06.2005.

  1. HansA

    HansA Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Habe selber ein StartupItem für Xampp [*] erstellt. In dem Verzeichnis benötige ich wie bei den anderen StartupItems auch eine "ausführbare Unix-Datei". Der Editor erzeugt mir aber nur ein "Dokument".

    Wie erzeuge ich also so eine "ausführbare Unix-Datei"?

    Wenn ich so ein Item erzeugt habe. Startet Xampp dann automatisch oder muss ich das noch irgendwo eintragen?!

    Danke im Voraus.

    gruß kozi

    [*] http://www.apachefriends.org/de/xampp-macosx.html
     
  2. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    1.864
    Zustimmungen:
    4
    Wenn Du die Datei erzeugt hast, musst Du noch das Flag "executable" setzen. Zum Beispiel im Terminal "chmod u+x dateiname" eintippen, das setzt fuer Dich (u=user) die Datei auf ausfuehrbar.
    Wile
     
  3. HansA

    HansA Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Die ausführbare Datei konnte ich erstellen. Aber Xampp wird beim Starten nicht automatisch mit hochgefahren.
    Ich kann auch keinen Fehler finden (Wo muss ich suchen?)


    Meine Dateien.

    /System/Library/StartupItems/StartupParameters.plist
    Code:
    {
    Description = "Xampp";
    }
    
    /System/Library/StartupItems/Xampp
    Code:
    #!/bin/sh
    . /etc/rc.common
    
    StartService ()
    {
    ConsoleMessage "Xampp start"
    /Applications/xampp/xamppfiles/mampp start
    }
    StopService ()
    {
    ConsoleMessage "Xampp stop"
    /Applications/xampp/xamppfiles/mampp stop
    }
    Restart ()
    {
    ConsoleMessage "Xampp restart"
    /Applications/xampp/xamppfiles/mampp restart
    }
    
    RunService "$1"
    
    Was ist falsch? Was muss ich noch machen?
    Mac-Version: Mac OSX 10.4.1
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.735
    Zustimmungen:
    4.047
    10.4 = keine mehr startup items mehr, sondern alles launchd
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.712
    Zustimmungen:
    602
    StartupItems werden aber immer noch unterstützt.
    Ich würde allerdings auch eher launchd einsetzen.

    Einzelheiten:
    man launchd
    man launchd.plist
    man launchctl

    Wenn Du nicht klar kommst oder trotzdem ein StartupItem einsetzen möchtest, melde Dich noch mal.
     
  6. HansA

    HansA Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    /System/Library/LaunchDaemons/Xampp.plist

    Code:
    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <!DOCTYPE plist PUBLIC "-//Apple Computer//DTD PLIST 1.0//EN" "http://www.apple.com/DTDs/PropertyList-1.0.dtd">
    <plist version="1.0">
    <dict>
    	<key>Label</key>
    	<string>xampp</string>
    	<key>OnDemand</key>
    	<false/>
    	<key>Program</key>
    	<string>/Applications/xampp/xamppfiles/mampp</string>
    	<key>ProgramArguments</key>
    	<array>
    		<string>start</string>
    	</array>
    	<key>RunAtLoad</key>
    	<true/>
    </dict>
    </plist>
    

    Wenn ich starte. Startet xampp trotzdem nicht. was muss ich noch tun? oder was ist noch falsch?

    dank im voraus

    hansA
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.712
    Zustimmungen:
    602
    Nun, ich kenne Xampp nicht gut genug um das so beantworten zu könnnen.
    Was steht nach dem Booten im system.log?

    Wie würdest Du denn Xampp "von Hand" starten?
    Welches Ergebnis erhältst Du, wenn Du folgende im Terminal eingibst:
    sudo launchctl unload /System/Library/LaunchDaemons/Xampp.plist
    danach:
    sudo launchctl load /System/Library/LaunchDaemons/Xampp.plist
    Was steht danach im system.log?

    Ach übrigens:
    Der vorgesehene Speicherort für selbsterstellte launchd.plists ist "/Library/LaunchDaemons/Xampp.plist"
    Unter "/System ..." sollten nur die vom System erstellten plists liegen.
     
  8. HansA

    HansA Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Wie würdest Du denn Xampp "von Hand" starten?


    SO: /Applications/xampp/xamppfiles/mampp start
    mit root-Rechten


    Welches Ergebnis erhältst Du, wenn Du folgende im Terminal eingibst:
    sudo launchctl unload /System/Library/LaunchDaemons/Xampp.plist
    danach:
    sudo launchctl load /System/Library/LaunchDaemons/Xampp.plist
    Was steht danach im system.log?


    Werd ich mal gucken!


    Ach übrigens:
    Der vorgesehene Speicherort für selbsterstellte launchd.plists ist "/Library/LaunchDaemons/Xampp.plist"
    Unter "/System ..." sollten nur die vom System erstellten plists liegen.[/QUOTE]


    Ok dann werd ich das mal ändern.
    Gibt es denn noch Einstellungen die man in der plist vornehmen kann/muss?
    danke schon mal.
     
  9. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.712
    Zustimmungen:
    602
    Ja, gibt es.
    Welche?
    Das steht alles in "man launchd.plist".

    Du kannst mal folgendes versuchen:
    Code:
    <plist version="1.0">
    <dict>
            <key>Label</key>
            <string>xampp</string>
            <key>ProgramArguments</key>
            <array>
                    <string>/Applications/xampp/xamppfiles/mampp</string>
                    <string>start</string>
            </array>
    </dict>
    </plist>
    Wichtig sind wohl außerdem die Anforderungen, die in "man launchd.plist" unter "EXPECTATIONS" genannt sind.