wie anschalten wenn der knopf weg ist????

trudewind

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.02.2007
Beiträge
7
:confused:

Hallo Leute...

ich hab folgendes Problem....

Ich wollte meinen iMac G4 zum CarPc bzw zum CarMac ;) umbauen...

ich hab dann einen parallel taster zum einschalten an den vorhandenen Einschalttaster gelötet....

Das funktionierte auch super....

bis ich mit dem Kabel in der Autotür hängen geblieben bin :(

Danach funktionierte nix mehr...hab ihn dann wieder aufgeschraubt und festgestellt das der kleine Taster abgerissen war.....

Hab mir darüber schon nun einige Tgae den Kopf zerbrochen und in anderen Foren gesucht aber keine wirklich brauchbare Lösung gefunden...

Ihr seit meine letzte Hilfe!!!!!


Auch ja so dinge wie icue oder oncue hab ich auch schon dran gedacht aber hab rausgefunden das die Dinger wohl nur bei iMacs vor 2000 FUnktionieren meiner ist von 2002 ;-)
 

weber

Aktives Mitglied
Registriert
15.12.2005
Beiträge
3.181
Tja, ich würde das gute Stück zu einem ASP bringen, allerdings dürfte die Reperatur nicht gerade günstig werden..



PS: Grundsätzlich eine coole idee!
 

trudewind

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.02.2007
Beiträge
7
Also ich sucher eigentlich eher nach na Lösung die dem typischen Heimwerker entspricht oder nach irgend na usb start up key geschichte....
 

performa

Aktives Mitglied
Registriert
11.10.2005
Beiträge
16.729
äh...

Und warum lötest du das Ding nicht wieder dran, wenn du parallel einen Taster angelötet hast?
 

trudewind

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.02.2007
Beiträge
7
... der Taster ist von der Platine abgebrochen un so mit auch seine Kontakte...

dh es ist mir quasi nicht mehr möglich noch irgendwo überhaupt irgendwas an zu löten, denn dazu müsste man einen sehr feinen lötkolben haben mit einer Spitze < 1mm
 
Oben Unten