Wie an Texte in "abgeschlossenen" pdf's kommen?

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von Grinsekater, 16.01.2006.

  1. Grinsekater

    Grinsekater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.11.2005
    Das Problem ist folgendes:

    Die Dateien kann ich ohne Probleme anschauen. Text ist "markierbar" aber anscheinend wurde beim Export der Dateien eine Art "Copy/Paste" Schutz aktiviert.

    Wie komme ich dennoch an die Texte (über die Zwischenablage)?
    Kann ich solche "abgeschlossene" Dateien mit einem Adobe Programm (oder ähnlichem) wieder öffnen um die Texte zugänglich zu machen?
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Was steht denn in der Dokumentzusammenfassung
    unter Sicherheit bei Kopieren bzw. Entnehmen von
    Inhalt?

    Solltest du ein Passwort benötigen um an die Daten
    heranzukommen, so ist das ausschließlich über den
    Autor des Dokuments zu holen. Alles andere ist… :D ;)



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.469
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Dieser Schutz ist ein Kopierschutz, den der Ersteller des PDFs explizit angegeben hat, da er nicht möchte dass man Texte per Copy/Paste kopiern kann.
    Zumindest unter Windows gibt es Tools, die diesen Schutz entfernen können. Ansonsten: Abtippen.
     
  4. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Ich denke, man sollte diesen Schutz respektieren. Ein Entfernen des Schutzes ist auch rechtlich sehr fraglich, vermute ich mal ...
     
  5. Grinsekater

    Grinsekater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.11.2005
    gibt es eine möglichkeit mit dem distiller das dokument wieder "zu öffnen"?

    bis auf "drucken" ist alles andere unter dokumenteigenschaften/sicherheit "nicht zulässig"

    @threy

    diese tools für windows - können diese ganze pdf öffnen? (ich ändere die "zulässigkeit" von "copy/paste"?) oder ist das so ein "trickywicky" weg? ich muss zirka 30 umfangreiche pdf bearbeiten.

    @lynirr

    ich baue einen internetshop für einen händler auf. informationen zu den produkten sind nur in diesen pdf vorhanden. insoweit dürfte das rechtlich in ordnung sein.
     
  6. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Nun, es muss ja dann auch eine vernünftige Quelle zu den Produktbeschreibungen geben. Die würde ich mir suchen.
     
  7. Für eine Lösung wäre ich auch dankbar: Immer wieder bekomme ich Pressemittilungern/Infotexte als pdf, die ich verarbeiten soll, und komme nicht dran … :(
     
  8. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Klopf den Herstellern solcher Dokus auf die Finger. Wer möchte, dass seine Texte verbreitet werden, der sollte gute Daten liefern!
     
  9. maconaut

    maconaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Eine Frage - warum muss man die Produktbeschreibung bearbeiten? In den Shop des Händlers kommt ein eigener Text und unter dem Butten "Datenblätter" liegen die originalen Hersteller-PDFs zum Download bereit und fertig. Wenn der Hersteller seine selbst erstellten Dokumente so wie sie sind zur Verwendung gibt und Änderungen nicht zulässt, dann ist das sein gutes Recht....
     
  10. Lyn: Hab es erst neulich wieder erlebt bei den Texten zu einem neuen Kinofilm. Keiner wusste was, die Pressetexte hatte eine Praktikantin fertiggestellt, die schon wieder weg war.
    Ich habe erlebt, dass es meistens gar keine Absicht war, diese pdf's zu schützen – ergibt ja auch irgendwie keinen Sinn.
    Acrobat habe ich keinen in der Firma, insofern ist halt bislang tatsächlich Abtippen angesagt (okay, umgeschrieben wird sowieso, in sofern ist es nicht sooo schlimm, aber halt nervig).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen