Widescreen

Diskutiere das Thema Widescreen im Forum MacBook.

  1. IntelBook

    IntelBook Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Hallo,
    Ich habe einen mac mit Widescreen. Und da ich ab und zu mal music videos anschaue nerven mich diese non-widescreen videos wo der rand an den Seiten bleiben. Gibt es ein Programm mit den mann diese filmchen in widescreens convertet??


    Danke,
    MML (MBL)
     
  2. pc-bastler

    pc-bastler Mitglied

    Beiträge:
    2.948
    Zustimmungen:
    275
    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Ich überlege mir, wie das gehen soll. Weil es sind ja keine Bildinformationen für den fehlenden Bereich da, oder willst du oben und unten Bildinformationen abschneiden?
     
  3. SteveJobs

    SteveJobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Das geht nicht. Das ist so wie wenn du eine VCD in eine DVD konvertierst. Die Bildqualität bleibt auf mieserablem VCD Niveau.
     
  4. IntelBook

    IntelBook Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    10.05.2006
    kann mann des nicht dehnen?

    Gruss,
    Intelbook
     
  5. SteveJobs

    SteveJobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Ne, is doch nicht die Rosette deiner Freundin. :D
     
  6. SteveJobs

    SteveJobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Fullscreen in Widescreen oder umgekehrt kann man leider nicht konvertieren. Das sind unterschiedliche Auflösung mit unterschiedlichem Bildformat. Das geht leider nicht. Sorry.
     
  7. macbett

    macbett Mitglied

    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    01.09.2005
    :eek: :eek: :eek:
     
  8. tapf!

    tapf! Mitglied

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.02.2006
    Momentmal, dehnen kann man es schon, ist dann halt leicht verzerrt. Ich bevorzuge bei 4:3 Videos auf meinem Archos Abschneiden statt Balken oder verzerren.

    Fabian
     
  9. mat3000

    mat3000 Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.11.2004
    vielleicht meint er das im zusammenhang mit Rosetta
    und das man alles irgendwie hinbiegen bzw dehnen kann :cool:
     
  10. macbett

    macbett Mitglied

    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    01.09.2005
    :rotfl:
     
  11. Tensai

    Tensai Mitglied

    Beiträge:
    11.027
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Mit VLC kann man das Seitenverhältnis beim Abspielen einstellen. Menü "Video" -> "Aspect-ratio"/"Bildseitenverhältnis" und da dann z.B. 16:9 einstellen.

    P.S. Ungestauchte Alternative: mit "Video" -> "Beschneiden" ist dann oben und unten was abgeschnitten und füllt so den ganzen Bildschirm im Vollbild.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...