1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wichtige Frage über den Ipod

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von elakind, 17.12.2004.

  1. elakind

    elakind Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.12.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich will mir nach Weihnachten einen Ipod Mini kaufen. So weit, so gut. Nun habe ich aber ein Problem. Ich habe einen PC mit Windows Me und USB 1.1. Ich habe aber gelesen, dass ich mindestens Win 2000 und USB 2.0 brauche. Win 2000 ist ja sicherlich wegen Itunes, oder? Auf das könnte ich verzichten. Kann man den Ipod als Wechseldatenträger oder so betreiben? Und unter USB 1.1? Ich brauche wirklich eure Hilfe. Ich weiß nicht, ob ich kaufen soll oder nicht.

    Gruß elakind
     
  2. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    15.305
    Zustimmungen:
    1.809
    Hallo,

    Damit USB funktioniert brauchst Du mindestend Win98 2nd Edition, da reicht also ME!
    USB 2.0 ist abwärtskompatibel, Du kannst also ein USB 2.0-Gerät an 1.1 nutzen, aber nat. langsamer!
     
  3. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Zum Übertragen der Musik benötigst du aber dennoch iTunes.
     
  4. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    ich muss jetzt aber mal dumm fragen, du schaffst dir nen ipod an, um ihn nur als datenträger zu nutzen???????????????????????????????????????????????

    das ist ein mp3 player - zwar der beste und durchdachteste der welt, aber einfach ein mp3 player - und für den preis bekommst du ein externes laufwerk mit 250gig!!!!!

    falls du ihn dann doch für seinen eigentlichen zweck "missbrauchen" willst, brauchst du itunes!

    ohne itunes keine abspielbare musik auf dem ipod!!!

    und itunes braucht min. win2000

    //edit:

    da war mal wieder einer schneller :)
     
  5. fimbul

    fimbul MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    2
    Stimmt nicht, mit foobar2000 und dem foo_pod Plugin gehts auch wunderbar, habs selbst probiert.
     
  6. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    11.043
    Zustimmungen:
    331
    es gab vor iTunes schonmal eine win software zum iPod füttern. ich weiss nur nicht mehr wie die hiess. musik match oder so irgendwie.

    ww
     
  7. fimbul

    fimbul MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    2
    Stimmt, Musicmatch war das. Wurde bei den ersten iPods für Windows immer mitgeliefert.
     
  8. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    hier lernt man einfach nicht aus :)

    was mich aber erstaunt, wie gut macuser über windows bescheid wissen, andersrum ist das nicht unbedingt der fall :)
     
  9. fimbul

    fimbul MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    2
    NOCH bin ich ja PC User ;)
     
  10. elakind

    elakind Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.12.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    nein, ich will ihn nur als mp3-player benutzen. ich will ihn nur als wechseldatenträger anschließen, so dass ich ohne irgndwelchech programme mp3s aufspielen kann. mit meiner digi-cam geht das auch. die schließ ich einfach an und übertrag die foto einfach so, als ob die cam eine festplatte wäre.