Whisk(e)y Trinker hier?

mcmrks

Mitglied
Dabei seit
03.08.2017
Beiträge
414
Punkte Reaktionen
127
Grain? Wow... Beschreib mal :)
au weia, dazu fehlt mit jegliche fachkompetenz.
ich habe ihn meinem ältesten sohn zum dreißigsten geschenkt und seitdem pitschen wir gelegentlich ein gläschen. :)
mein älterer bruder sagt aber auch, dass er sehr gut sei.
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.293
Punkte Reaktionen
10.547
Habe mir und meinem Onkel mal vor dem Woe den japanischen "Krisen-Whisky" mitgebracht:
Suntory Toki.

Fanden wir soweit in Ordnung;
und mit einem dicken Klumpen Eis kommt er fast noch besser,
weil die jungfräuliche Abgangsschärfe dann dem Blumigen unterliegt.

Der Suntory Toki besteht aus Malt Whiskys von Hakushu und (vermutlich zu deutlich geringeren Teilen) aus Yamazaki, die mit Grain Whisky aus der Chita Distillery gemischt werden. Über das Alter ist nichts bekannt und so kann man davon ausgehen, dass der Toki eher aus jüngeren Destillaten kreiert wurde. Grain Whisky ist ohnehin dankbar, denn er fließt in großen Mengen aus der Säulendestillationsanlage, die anders als die Pot Stills kontinuierlich betrieben werden kann.
Quelle: https://www.maltwhisky.de/suntory-toki/
 

kenduo

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.07.2017
Beiträge
3.316
Punkte Reaktionen
1.037
Gute Wahl. Mir hat er auch geschmeckt. Gibt es noch andere interessante Whiskys aus Japan?
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.293
Punkte Reaktionen
10.547
Gute Wahl. Mir hat er auch geschmeckt. Gibt es noch andere interessante Whiskys aus Japan?
Allerdings – nur ist ja momentan bis auf weiteres gähnende Leere in den Lagern der japanischen Distillen,
weil alles ratzeputz leergekauft worden ist.
Wenn du den Link zum Artikel zum Suntory Toki liest, bekommst du noch weitere japanische wie die von Nikka bsw.
Aber für einen guten Blend 0,5l zahlt man da aktuell schon teilweise 50 bis 70 Euro.
 

kenduo

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.07.2017
Beiträge
3.316
Punkte Reaktionen
1.037
Ich trinke nicht so oft - von daher verschmerze ich den Preis. Sofern das nicht gerade ein Anstieg von 100% ist (oder so). Dann greifen "Prinzipien" :iD:
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.293
Punkte Reaktionen
10.547
Ich trinke nicht so oft - von daher verschmerze ich den Preis. Sofern das nicht gerade ein Anstieg von 100% ist (oder so). Dann greifen "Prinzipien" :iD:
Naja, Wille hat es ganz gut erklärt, was die hochpreisigen japanischen Tropfen anbelangt:
https://www.macuser.de/threads/whisk-e-y-trinker-hier.857181/post-11451349

Den Nikka from the Barrel Blend für unter einem Fuffy kann man noch gerne mal mitnehmen.
Den Nikka Yoichi Single Malt finde ich auch ganz spannend – steht aber auch schon für ab 70 Euro im Regal.
 

erikvomland

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
4.530
Punkte Reaktionen
3.398
Dazu ein inzwischen traditionelles Sushi aus den Highlands?... :hum:
 

erikvomland

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
4.530
Punkte Reaktionen
3.398
:sick22: Kein Wunder der Schnaps hat da Konjunktur.. :noplan:
 

boenne1987

Mitglied
Dabei seit
11.02.2017
Beiträge
742
Punkte Reaktionen
269
Erklärt mir doch mal bitte warum alle so scharf auf Japanische Whiskys sind?
Ich hab da mal ein paar von probiert und kam zu dem Schluss das dass irgendwie Whisky für Weicheier ist, schmeckt meist recht mild, floral, süßlich, passt halt zu Japan. Gefällt mir garnicht.
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
8.090
Punkte Reaktionen
7.672
Erklärt mir doch mal bitte warum alle so scharf auf Japanische Whiskys sind?
Ich hab da mal ein paar von probiert und kam zu dem Schluss das dass irgendwie Whisky für Weicheier ist, schmeckt meist recht mild, floral, süßlich, passt halt zu Japan. Gefällt mir garnicht.

Sehe ich genau so. Ist ja mal ganz nett einen Japanese Harmony oder so zu trinken, aber als Freund von Islay und Torf ist das nix für mich.
 

boenne1987

Mitglied
Dabei seit
11.02.2017
Beiträge
742
Punkte Reaktionen
269
Sehe ich genau so. Ist ja mal ganz nett einen Japanese Harmony oder so zu trinken, aber als Freund von Islay und Torf ist das nix für mich.
Ja ist bei mir ganz genauso. Im Sommer bei 30 Grad kann man sowas mal trinken aber generell nicht.
 

kenduo

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.07.2017
Beiträge
3.316
Punkte Reaktionen
1.037
Sehe ich genau so. Ist ja mal ganz nett einen Japanese Harmony oder so zu trinken, aber als Freund von Islay und Torf ist das nix für mich.
Und obwohl ich auch in die Richtung gehe, schmeckte der letzte Japaner. Mal was neues sacht ich mir und bin da gern bereit mehr auszuprobieren.
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
8.090
Punkte Reaktionen
7.672
Und obwohl ich auch in die Richtung gehe, schmeckte der letzte Japaner. Mal was neues sacht ich mir und bin da gern bereit mehr auszuprobieren.
Verstehe ich. Deswegen schrieb ich ja auch: ist mal ganz nett…. :) ich probiere auch immer gern, gehe zu Messen oder frag mal im Laden nach einem Pröbchen. Aber zu meinen Islays komme ich immer wieder zurück. :)
 
Oben Unten