WG Zimmer in München gesucht, dringend.

evian

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.05.2005
Beiträge
105
Punkte Reaktionen
0
Servus!

Folgende Misere:
Ich komme aus Hamburg, habe relativ kursfristig in München einen Studienplatz an der HAW zugesagt bekommen und muss bis zum 10.11 dort eine Bude finden.
Haha. Leichter gesagt als getan. :(

Habe nun schon sämtliche Seiten durchsucht, leider bin ich noch nich fündig geworden. Habt Ihr irgendein heißen Tip oder eine Bekanntschaft die vielleicht jemanden zur Zwischenmiete sucht? Obs für länger oder kürzer ist, ist mir erstmal egal hauptsache ich habe für die ersten 1-2 Monate erstmal was.

Achja, am besten wär ein möbliertes oder zumindest teilmöbliertes Zimmer damit ich mir dann dort nach und nach alles zusammenkaufen kann. Die Zeit drängt.

Noch kurz zu mir:
Bin 21 Jahre alt, sportlich, pflegeleicht, kommunikationsfreudig und bin gelernter Kfz-Technikermeister.

Vielen Dank!

Grüße Tim
 

ricky2000

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.10.2003
Beiträge
4.744
Punkte Reaktionen
61
Eine ganz gute Anlaufstelle ist immer: http://www.studenten-wg.de/

Allerdings Wohnungsmarkt in München… weia.
Wie hoch ist denn das Budget? Da kann man schon mal abschätzen, wie groß die "Auswahl" ungefähr sein könnte.
Unter z.B. 400 Euro wird es selbst mit einem WG-Zimmer relativ eng.
Ich hab ein, zwei Bekannte, die gerade wegziehen, die könnte ich im Notfall mal fragen.
Ansonsten: aus der Ferne geht nix, vor Ort etliche Termine machen und hoffen, dass es irgendwo passt.
 

evian

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.05.2005
Beiträge
105
Punkte Reaktionen
0
Budget ist natürlich ganz schön knapp. So 350€ hab ich ungefähr warm im Gedanken. Aus die Ferne gehen muss das am besten schon, da ich wie gesagt aus Hamburg komme und es vorher nicht mehr nach München schaffe...

Kann auch erstmal eine Bruchbude oder so sein, hauptsache erstmal ein Dach über den Kopf. Verbessern kann man sich immernoch.

Gruß

EDIT: Wäre toll, wenn du mal nachfragst, der Notfall ist bereits eingetroffen :)
 

ricky2000

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.10.2003
Beiträge
4.744
Punkte Reaktionen
61
Hallo!
Ich hab den gleichen Umzug hinter mir. 1,5 Tage mit Terminen und schon kann es klappen.
Zeit genug ist bis November auch noch.
Ganz ohne persönliche Anwesenheit stelle ich mir das gaaanz schwer vor, besonders in einer WG.
Die Nachfrage ist einfach enorm und da kann man sich die Nachmieter spielend aussuchen.
Gib Dir nen Ruck und schau die Stadt schon mal an! :)
 

ric.

Mitglied
Dabei seit
08.11.2007
Beiträge
316
Punkte Reaktionen
27
Hier mal meine Adressen für unsere Studis (TU), viel Glück, ist dieses Jahr noch ein bisschen schwieriger wg. dem Doppeljahrgang (G8/G9):

Kolping Haus:

http://www.kolpinghaus-muenchen-zentral.de



Kolping Wohnheim:
www.kolping-muenchen.de


TUM Homepage für Gastwissenschaftler mit einer Liste von kurzfristigen
Unterbringungsmöglichkeiten:

http://portal.mytum.de/forschung/gaeste/wohnraum/vorl_unterkunft_en



Studentenwerk München:
www.studentenwerk.mhn.de


http://www.wegweiser-muenchen.de/english/studentenwerk/wohnen/


http://portal.mytum.de/studium/soziales/wohnen/wohnraumvermittlung_austauschstudenten/wohnungssuche
 

ric.

Mitglied
Dabei seit
08.11.2007
Beiträge
316
Punkte Reaktionen
27
:D

*seufz* offensichtlich bin ich schon zu lange hier und werde langsam aber sicher assimiliert ;)

Reicht zur Strafe 10-mal?
wegen DES
 
Oben Unten