wetter programm

cualex

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.06.2004
Beiträge
400
hi leute

hab hier auf macupdate ein schönes kleines programm zum anzeigen von wetter daten gefunden...

leider funktioniert es nur mit weather.com und kann somit nur für München, Frankfurt und Berlin das Wetter anzeigen...

gibts da auch ne alternative die mit wetter.com /.de funktioniert?
ist ne schöne spielerei...
 

jofamac

Aktives Mitglied
Registriert
01.07.2004
Beiträge
2.111
Hab gerade mal geguckt, WeatherPop ist ganz nett unt hat nicht nur weather.com als Quelle. Link ->
 

BEASTIEPENDENT

Aktives Mitglied
Registriert
26.10.2003
Beiträge
2.073
das "weather dock" hat auch weather.com als quellle und man kann dort so ziemlich jede stadt deutschlands eingeben, nicht nur die drei großen. ;)
 

stellan

Mitglied
Registriert
19.01.2005
Beiträge
433
ich dachte, bei wetter.com würden mehr Städte angeboten, für welche suchst du denn?
 

cualex

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.06.2004
Beiträge
400
nürnberg wäre für mich interessant....

mann muss zwischen weather.com und wetter.com unterscheiden... bei weather.com findet man nur die drei genannten städte. erst wenn man auf die rubrik weltwetter geht kann man deutschland auswählen... nur funktioniert das dann mit dem programm nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:

elastico

Aktives Mitglied
Registriert
25.08.2004
Beiträge
5.156
ist es eigentlich bei diesen OpenSourcen-Projekten jetzt schon zuviel verlangt mal einen ScreenShot bereit zu stellen?
Oder bin ich nur zu blind die Links dazu zu finden?

Bei dem Weatherpop-Link gibt es einen link zu einem Screenshot - aber da komme ich nur zu einer Login-Seite :(

Wie sehen die Programme denn nun aus?
 

tänzer

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
4.964
Man kann bei meterologist 'Enable Global Units' einstellen, dann nimmt der auch deutsche Städte. Oder man zieht die jeweilige lokale Wetterseite oder Wetter.de in das Fenster, dann geht das auch..
 

Wikinator

Mitglied
Registriert
16.10.2004
Beiträge
90
ich benutze auch meteorologist und es findet freiburg (!) bonn und hagen (!)
 

Stenz

Mitglied
Registriert
11.06.2003
Beiträge
696
Hallo!

Ich nehme das Home Weather Center, Daten kommen von weather.com.
 

cualex

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.06.2004
Beiträge
400
ah jetzt gehts mit meterologist...

das mit der enable global units hatte ich schon gemacht...

aber wer kann schon wissen das die nürnberg so schreiben: nurnberg

nuernberg oder international nuremberg (ja mit m) hätte ich ja noch aktzeptiert... :)

danke
 

jokkel

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
3.790
Wer noch ein bisschen mehr als den Wetterbericht haben will, sollte mal einen Blick auf EarthBrowser werfen.
 

theWireless

Mitglied
Registriert
27.06.2004
Beiträge
80
irgendwie wollen die Tools bei mir nich richtig :(
weatherpop bezieht seine daten von usatoday.com - aber die Daten auf der Page und in Weatherpop unterscheiden sich. Die Page hat recht, weatherpop lügt :(

Meteorologist bezieht seine Daten von weather.com - auf der Page finde ich meinen Ort, in Meteorologist aber nicht - was soll das denn?! Kann mir das ma einer erklären? Und warum kann man in Meteorologist keine anderen Server definieren, von denen er die Daten holen soll? Wär recht praktisch :(
 

grünspam

Aktives Mitglied
Registriert
21.02.2004
Beiträge
2.907
also weather pop is echt genial *G*
ich nutz das schon länger und hab null probleme damit - speyer is gefunden worden, mehr brauch ich nicht =)


absolute empfehlung =)
 
D

dissi

wie funktioniert das weather pop ? was muss ich da für ne source angeben ? ich bekomme da nur us cities :(
 

grünspam

Aktives Mitglied
Registriert
21.02.2004
Beiträge
2.907
das haste ja gezogen, oder?
dann zappst du beim start in die einstellungen
dort auf locations
und setzt in der liste mit dem + deine stadt dazu - so gings bei mir ganz stressfrei *G*
 
D

dissi

hm bei mir gings nich stressfrei naja hab nun das andere prog und das findet jedes kaff :)
 

grünspam

Aktives Mitglied
Registriert
21.02.2004
Beiträge
2.907
oder so ;)
mein kaff wird da angezeigt und irgendwie mag ich das ding... is schön daufreundlich... zeigt eben wasses soll und das bequem *G*
 

kingoftf

Aktives Mitglied
Registriert
22.09.2004
Beiträge
3.194
Nicht ganz das gleiche aber auch gut:
OSX Planet, zeigt als Bildschirmschoner die Kugel mit aktuelle Wokenbildung, Vulkane, Sonnen/Mond-stand und Sat-umlaufbahnen, wenn man die Aktualisierung auf minütlich stellt, kann man zumindest sehen, ob in der Nähe grad ein Vulkan ausbricht und man bekommt es nicht mit, weil man wieder einmal zu lange vor dem Mac rumhängt.... :D
 
Oben