Western Digital Studio Edition II Problem

philie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2006
Beiträge
1.232
hallo,
ich habe eine noch nicht einmal 2 monate alte western digital 1 tb studio 2 festplatte.
seit neuestem wird die festplatte wenn nur noc sporadisch erkannt, und lässt tw. nicht auf sich zugreifen.
zwar sagt mir der wd raid manager, dass es den festplatten gut geht, wenn die festplatte dann aber mal in festplattendienstprogramm angezeigt wird, lässt sich in keinster weise auf sie zugreifen.
auch das symbol erscheint nicht!
was kann ich tun?
vielen dank!
 

philie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2006
Beiträge
1.232
Lösungsvorschlag:

1. reparieren lassen; nach Reparatur bei ebay verkaufen

2. ordentliches Gehäuse + ordentlichem Controller + ordentliche hdd kaufen

http://geizhals.at/eu/a262074.html
toller tip,
verkaufts du immer alles, wenn mal was net geht;)

jemand einen besseren tip?
 

appletom

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
5.022
Das mit dem zugriff ist ein bekanntes problem bei den Studio festplatten.. am besten wird wohl sein Du versuchst es auf Garantie umzutauschen..
 

DoSchwob

Mitglied
Mitglied seit
01.09.2008
Beiträge
560
also ich habe mit meiner (500GB) noch nie Probleme gehabt !

Rechte schon repariert ???
per FW oder USB angeschlossen ???

---------------edit-----------------

hast du es mal mit einem Update versucht ???
 
Zuletzt bearbeitet:

KongoApe

Mitglied
Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
760
toller tip,
verkaufts du immer alles, wenn mal was net geht;)
ja, verkaufe immer alles oder gebe es zurück, wenn es nicht funktioniert. Weshalb sich mit Kram beschäftigen, welches funktionierend offeriert wird, aber letztendlich nicht funktioniert oder nur Probleme macht?

...und weshalb soll ich mir ein mybook-Laufwerk holen, wenn bei einem Garantiefall die Festplatte gegen eine neue wohl ausgetauscht wird aber Daten nicht gerettet werden? lol

Merke: OEM ist nix; lieber selber bauen oder bauen lassen + das gesparte Geld in eine zweite Festplatte= f. Backup stecken? Lieber paar Mäuse mehr zahlen. Wenn Daten mal alle weg, ist das Gejammere groß? :D

mybook-Probleme: :confused:
http://www.google.de/search?q=WD+mybook+Probleme&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a
 

philie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2006
Beiträge
1.232
ja, verkaufe immer alles oder gebe es zurück, wenn es nicht funktioniert. Weshalb sich mit Kram beschäftigen, welches funktionierend offeriert wird, aber letztendlich nicht funktioniert oder nur Probleme macht?

...und weshalb soll ich mir ein mybook-Laufwerk holen, wenn bei einem Garantiefall die Festplatte gegen eine neue wohl ausgetauscht wird aber Daten nicht gerettet werden? lol

Merke: OEM ist nix; lieber selber bauen oder bauen lassen + das gesparte Geld in eine zweite Festplatte= f. Backup stecken? Lieber paar Mäuse mehr zahlen. Wenn Daten mal alle weg, ist das Gejammere groß? :D

mybook-Probleme: :confused:
http://www.google.de/search?q=WD+mybook+Probleme&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a
zum glück habe ich ie studio edition, wo man selbst die festplatten, welche im raid laufen, wechseln kann, ohne datenverlust.
 
Oben