Wert Macbook Pro 15" Late 2008 / 8GB / 80GB SSD + 640GB im Laufwerksschacht / 9600 GT

Helmchen84

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.06.2007
Beiträge
110
Hallo Apple-Gemeinde,

Ich spiele mit dem Gedanken mein nun in die Jahre gekommenes MBP 15 Zoll gegen eines der kommenden Modelle zu tauschen. Ein Bekannter wollte von mir einen fairen Preis genannt haben. Was könnte ich denn für dieses Macbook Pro (Wert Macbook Pro 15" Late 2008 / 8GB / 80GB Intel SSD + 640GB Samsung HDD im Laufwerksschacht + Superdrive als externes Laufwerk ) in einem äußerlich top Zustand noch verlangen?

Vielen Dank

MfG
 

hugo70

Mitglied
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
845
Ich hab erst eines mit 750 er Platte bei ebay für 600 ersteigert, das war aber ein Glücksfall

ansonsten würd ich sagen wären 700-800 Euro ein realistischer Preis, auch wegen der SSD

noch eine Frage: ich habe 4GB drin und einen 2,4 GHz Prozessor, erkennt deiner die 8 GB? und welchen Prozessor hast Du drin?

ich würde auch gern 8GB nachrüsten, bin mir aber nicht sicher, ob das auch funktioniert...
 

Helmchen84

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.06.2007
Beiträge
110
Danke für die Antwort. Für 800,- würde ich ihn direkt abgeben. Den Speicher habe ich erst kürzlich erweitert, weil ich gesehen hatte dass 8GB "nur" 42,- kosten.... Ich hatte vorher im Web gelesen, dass 8GB seit dem neuen EFI Update 2012 funktionieren. Bis jetzt ist er auch noch nie abgestürzt. In der Systeminfo bei "über diesen Mac" werden die 8GB DDR3 angezeigt und erkannt. Prozessor ist ein 2.4 GHz Core 2 Duo. Ich muss dir aber vorweg sagen, dass sich von 4GB auf 8GB gefühlt absolut nichts verändert hat :) Also nicht zu viel erwarten.
 

st34Lth

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.01.2004
Beiträge
1.613
noch eine Frage: ich habe 4GB drin und einen 2,4 GHz Prozessor, erkennt deiner die 8 GB? und welchen Prozessor hast Du drin?

ich würde auch gern 8GB nachrüsten, bin mir aber nicht sicher, ob das auch funktioniert...
Ja, beim Late '08 MBP funktionieren 8GB, hab ich hier auch installiert. Gab ein EFI Update, seitdem wird alles korrekt adressiert.
 

hugo70

Mitglied
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
845
Für meine Anwendungen wären 8 GB schon interessant, ich sag nur Adobe

Kommt das EFI Update per Softwareaktualisierung, oder muss ich das "per Hand" einpielen.

Wie erkenne ich welches ich auf meinem habe?
 

Helmchen84

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.06.2007
Beiträge
110
Das kam ganz automatisch über die Softwareaktualisierung
 
Oben