Werden die "alten" Ibooks billiger?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Micky015, 28.12.2005.

  1. Micky015

    Micky015 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2005
    Hallo Leute!

    Also die auf Intel Ibooks werden ja vl im Jänner vorgestellt, was ja eingentlich einen Preisverfall der anderen Ibooks bedeuten würde, oder liege ich da falsch? Ich denke nicht dass Apple die alten Ibooks so lassen wird..

    Ach ja was ich eingentlich noch immer nicht weiß ,was jetzt besser ist an den 'Intel Macs .Was kann ich denn da machen was ich vorher nicht konnte, vl kann mir das mal wer sagen..

    Wird Apple nun díe Preise senken, was denkt ihr??

    Danke im voraus für eure Antworten..
     
  2. Chris.b

    Chris.b MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.06.2005
    Theoretisch müssten die Preise auf jeden Fall runter gehen. Wenn Apple mit regulären PC-Books konkurrieren will, ist das zumindest in der Comsumersparte unausweichlich. Das iBook wird vermutlich billiger; iMac, Mini sind schon jetzt konkurrenzfähig günstig.
    Das ganze aber unter dem Vorbehalt, dass die neuen Intelsachen so funktionieren, wie man sich das wünscht... Wenn es Startschwierigkeiten geben wird, wird der Preis noch geraume Zeit stabil bleiben. Die Gerüchte von steigenden Preisen der PPC Macs halte ich persönlich aber für ziemlich übertrieben.

    Besser wird erstmal nichts durch den Wechsel zu Intel. Vllt kann man Windows parallel installieren, das wäre ein Killer-Feature. Zumindest für mich. Es ist lediglich damit zu rechnen, dass es auch bei Apple nun technische Entwicklung geben wird (in Sachen CPU), die die letzten Jahre doch etwas ins Stocken geraten ist.

    Gruß
     
  3. Tante Michael

    Tante Michael Neues Mitglied

    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Klar werden die billiger!

    Für ein Clamshell habe ich in den letzten Tagen bei Ebay Preise von unter
    € 250,- gesehen.iBooks G3 ab 500 MHz gehen schon ab € 350-450,- über
    die virtuelle Theke.

    Fazit: Nur warten! In vier bis fünf Jahren liegen die aktuellen iBooks auch bei
    diesen Preisen!
     
  4. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.088
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Apple wird die Preise sicher nicht senken, sondern die Teile einfach aus dem Programm nehmen. Sonst würden sie doch ihrem neuen Produkt Konkurenz machen!
     
  5. Iceman2601

    Iceman2601 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.12.2005
    aber die restbestämde können die ja nicht einfach verschrotten... :rolleyes:

    also ich fände es praktisch, wenn man win parallel installieren könnte, weil ich nächstes jahr anfangen will zu studieren, und da aber cad und einige sachen brauch, die es nicht fürn mac gibt, ich aber gerne nen iBook hätte...
    dann könnte man immer os nutzen, und nur für die programme win anschmeißen!
     
  6. Micky015

    Micky015 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2005
    Danke für eure Antworten, ich denke das werden wir alles im Jänner sehen...
     
  7. Iceman2601

    Iceman2601 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.12.2005
    ja hoffentlich!
    will unbedingt nen iBook haben, war so begeistert davon, als ich vor 2 wochen im apple store war! :D :cool:
    kanns kaum abwarten...
     
  8. Pinacolada

    Pinacolada MacUser Mitglied

    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    26.04.2005
    warum behauptet eigentlich alle Welt, das im Januar neue Ibooks kommen? Nur weil irgendeine Webseite es als Gerücht geschrieben hat ?

    Wenn ja, dann sage ich: Im März kommt eine ganze neue Designserie von Apple. Alles wird blau.



    *kopfschüttel*
     
  9. Iceman2601

    Iceman2601 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.12.2005
    naja, man kann ja die 2 wochen mal abwarten,was passiert, wenn nix kommt, könnte man immer noch eins von den aktuellen kaufen...
    aber die paar tage kann man noch warten, kost ja nix...
    ;)
     
  10. Pinacolada

    Pinacolada MacUser Mitglied

    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    26.04.2005

    hehe, dann würde ich aber auch noch bis März warten, wegen der neuen Designserie :) Sonst musste ja noch mit nem alten weißem Gerät rumlaufen...


    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen