Wer, wie, wo, was? - Der kurze Frage, kurze Antwort - Thread!

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.375
Hier funktioniert der ZDF Livestream weder am Apple TV 4 noch am iPad. Keine Ahnung seit wann, weil nutze ich sonst nie.
Das sind die Parameter; evtl. hilft's.
Mit Sierra am iMac in Firefox:

zdf-stream-debug-infos.png
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.670
Hier funktioniert der ZDF Livestream weder am Apple TV 4 noch am iPad. Keine Ahnung seit wann, weil nutze ich sonst nie.
Danke dass ihr hier mal nachschaut. Bei mir geht der ZDF Livestream ja weder über das X noch das iPad Pro, von den Rechnern und ATV ganz zu schweigen. Irgendwann, ohne mein zutun, läuft es dann manchmal.

Das Löschen der Caches hat leider auch nicht zum Erfolg geführt.
ARD läuft ja beispielsweise immer und sofort ohne Probleme.

Ich finde nur kein Rezept und sowas macht mich kirre.
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.670
wer ist der Internet Dienstleister?
Telekom.

EDIT: Ich kann mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass dieses Verhalten erst mit iPad,- bzw. iOS 14 aufgetreten ist. Das mag natürlich Zufall sein, einen Zusammenhang zu macOS oder TVOS gibt es da ja nicht.
Btw, es geht mit der ZDF-App auch nicht.

Ich finde auch keine ZDF-Seite wo man da mal einen Kommentar ablassen könnte, zumindest nicht in diesem Bereich: https://www.zdf.de/service-und-hilfe

EDITTT: Zack, sobald ich mich in mein ZDF anmelde geht es am iPad... aber nur für 10 Sekunden...
 
Zuletzt bearbeitet:

KOJOTE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.670
Neuigkeiten zu meinem DF-Livestream-Problem:
Kaum in der App und/oder im Netz bei ZDF in meinem Konto angemeldet, scheint es zu gehen.
Allerdings wäre das etwas verwunderlich wenn es nur "angemeldet" funktionieren sollte.
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.375
Neuigkeiten zu meinem DF-Livestream-Problem:
Kaum in der App und/oder im Netz bei ZDF in meinem Konto angemeldet, scheint es zu gehen.
Allerdings wäre das etwas verwunderlich wenn es nur "angemeldet" funktionieren sollte.
Nicht unbedingt; evtl. hat jemand da die Funktionen ausserhalb der Userrechte vertüddelt o.s.ä. –
kann durchaus passieren, wenn das niemand "unangemeldet" checkt.
 

punkreas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.12.2012
Beiträge
2.047
Hier kommt mal wieder eine ebay-frage: Ich hatte einige technische geräte angeboten, deren auktionen heute ausgelaufen sind. Es war ausdrücklich nur nationaler versand angeboten und paypal ausgeschlossen. Zu zwei artikeln bekam ich nachfragen, ob ich auch nach Russland bzw. Slowenien liefern würde, was ich verneinte. Ein gerät hat nun jemand ersteigert, dem bewusst ist, dass ich nicht ins ausland versenden würde. Nun schreibt er einen einleitungssatz auf Deutsch und dann weiter auf Englisch, ich möge bitte trotzdem in die Slowakei liefern.

Mich macht die häufung diesr fragen stutzig. Kennt jemand dazu eine betrugsmasche, die ich nicht kenne? Es geht nur um knapp 50 Euro.
 

WollMac

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
8.399
Hier kommt mal wieder eine ebay-frage: Ich hatte einige technische geräte angeboten, deren auktionen heute ausgelaufen sind. Es war ausdrücklich nur nationaler versand angeboten und paypal ausgeschlossen. Zu zwei artikeln bekam ich nachfragen, ob ich auch nach Russland bzw. Slowenien liefern würde, was ich verneinte. Ein gerät hat nun jemand ersteigert, dem bewusst ist, dass ich nicht ins ausland versenden würde. Nun schreibt er einen einleitungssatz auf Deutsch und dann weiter auf Englisch, ich möge bitte trotzdem in die Slowakei liefern.

Mich macht die häufung diesr fragen stutzig. Kennt jemand dazu eine betrugsmasche, die ich nicht kenne? Es geht nur um knapp 50 Euro.
Ich würde die Finger davon lassen. Klingt schon nicht gut.
 

nonpareille8

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
5.282
Ich hatte letztens nach Kroatien versendet, Anfrage nach Paypal hatte ich abgelehnt, nur Überweisung.
Das wurde akzeptiert, von daher kein Problem.
 

punkreas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.12.2012
Beiträge
2.047
Klar, vorkasse per überweisung. Ich sehe eigentlich kein risiko, nur machte mich die vermehrte frage nach auslandsversand stutzig.
 

erikvomland

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
2.871
Ich mach fast alles per ÜW, egal ob als Empfänger oder Zahlender..PP muss ich nicht haben.
Dafür gibts doch Bic/Swift Iban usw., Porto ermitteln, Gesamtbetrag durchgeben incl.Bankverbingung, fertig..

Wollte mal vor über 10 jahren 300.- nach Italien überweisen, meine KSK wollte dafür sagenhafte 30.- Gebühr..+ ev. Empfangsgebühren der Empfängerbank.
Und der musste dazu noch rumtelefonieren...
Die Spinner, da bin ich zur VB, hab da gefragt, kostet 8.- und bar dort eingezahlt und die Aktion getätig.
War ca. 2007 oder so, glaubt man kaum..
 

erikvomland

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
2.871
Ich würde wildfremden Menschen immer meine Kontoverbindung nebst weitere Daten geben.

Ist ja nichts neues das das gerne mal genutzt wird um auf anderer Kosten einzukaufen

https://www.t-online.de/digital/sic...etsdiebstahl-shoppen-auf-fremde-rechnung.html
Dann müssten aber zigtausende Unternehmen, Selbstständige völlige Vollidioten und ständige Opfer sein...
Was steht auf jeder Pille-palle Rechnung drauf ?
Name, Adresse und tata...: die Bankverbindung.. wie sollen sonst die tagtäglichen Transaktionen im Milliardenbereich ablaufen? Paypal?
im Übrigen steht da sogar auch noch die Steuernummer drauf, ist sogar Pflicht..
 

clonie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
5.418
Hallo liebe Gemeinde,
heute bin ich mit einem RL-Anliegen hier, sozusagen auf den letzten Drücker (sonst würde ich euch gar nicht behelligen).
Ich werde umziehn und die Umzugsplanung ist ein bissl durcheinander gekommen und jetzt muss morgen in Berlin/Wedding ein Regal abgeholt werden – während ich in Rhein-Main sitze und packe.
Kann sich eins von Euch werten Macusera vorstellen, das zu übernehmen und das Regal bis Ende des Monats in den Keller zu stellen?

Händeringend und hochachtungsvoll – Clonie
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.375
Hallo liebe Gemeinde,
heute bin ich mit einem RL-Anliegen hier, sozusagen auf den letzten Drücker (sonst würde ich euch gar nicht behelligen).
Ich werde umziehn und die Umzugsplanung ist ein bissl durcheinander gekommen und jetzt muss morgen in Berlin/Wedding ein Regal abgeholt werden – während ich in Rhein-Main sitze und packe.
Kann sich eins von Euch werten Macusera vorstellen, das zu übernehmen und das Regal bis Ende des Monats in den Keller zu stellen?

Händeringend und hochachtungsvoll – Clonie
Evtl. @Deine Mudda ?
Fragen wir ihn mal.