1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer kennt TiVo?

Dieses Thema im Forum "Video" wurde erstellt von Ninana, 25.02.2004.

  1. Ninana

    Ninana Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Nabend,

    da ich im wechselnden Schichtdienst arbeite und dadurch oft meine lieblings Fernsehserien/filme/sendungen etc. verpasse, überlege ich mir einen digitalen Videorecorder zu kaufen.
    Aus America kenn ich denn TiVo, http://www.tivo.com , gibt es etwas vergleichbares auch in Deutschland? Also ein Gerät das auch intuitiv aufnimt?
    Danke
    Ninana
     
  2. Gestern SATC geschaut? :D
     
  3. Rob72

    Rob72 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    5
    GENAU DAS WOLLTE ICH (beim Lesen des threadtitles) AUCH SAGEN.

    Da hat definitiv jemand "Sex and the City" geschaut.

    ups - jetzt hab ich mich ja auch geoutet.

    naja, alles weitere gibts:
    Bei TiVo/

    Aber ich kenn nichts vergleichbares.
    ich weiß auch nicht was dieses 'intuitiv aufnehmen' bedeuten mag.

    Aber es gibt auch in Deutschland Digitale(Festplatten)VideoRecorder
    z.B.: Fast TV Server TVS200
    oder der Showshifter
     
  4. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4.669
    Zustimmungen:
    0
    Hehe da haben sich schon zwei vor mir geoutet
     
  5. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.902
    Zustimmungen:
    142
    der Fast TV Server ist schon geil aber auch recht teuer. Es gibt aber noch zwei Geräte von Panasonic und bald den Reel PVR 1000 .
     
  6. Ninana

    Ninana Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    :D
    jaja ich gebs ja zu!
    ...hab TiVo aber auch schon beim King of Queens gesehn ;)
     
  7. Generell nennt man solche Geräte doch "Festplattenrekorder", oder? Ich überlege mir auch gerade einen zuzulegen, sozusagen als Ersatz für meinen Videorekorder.

    Es gibt da, glaube ich, drei verschiedene Geräte-Kombinationen:
    - Festplattenrekorder mit Receiver
    - Festplattenrekorder mit DVD-Player
    - Festplattenrekorder mit DVD-Rekorder

    Bei meinen Recherchen in den letzten Wochen bin ich vor allem auf diese Seiten aufmerksam geworden:
    - http://www.festplattenrekorder.com
    - http://globay.de/Heimkino-Video/Festplattenrekorder

    Zur Cebit soll's anscheinend die nächste Geräte-Generation geben. Mal schauen ...

    Gruß, Max8472.
     
  8. HeinzM

    HeinzM MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
  9. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    2
    TiVo sollte man kennen :) Läuft schließlich unterm Brudersystem Linux.

    BTW kann man sich sowas auch selber basteln. Die c't hatte mal eine Bauanleitung in einem Heft plus Heft-CD mit der das wohl out-of-the box gehen sollte.