Wer hat OS X.3 auf PB G3 Lombard

  1. gf-jutsu

    gf-jutsu Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat ein(r) von Euch schon Erfahrungen gemacht mit Panther auf einem PB G3 Lombard. Bei mir läuft X.2 selbst mit 512 MB Arbeitsspeicher oft sehr stotternd und daher überlege ich eine Neuinstallation. Wer kann raten?

    Danke
    gf-jutsu
     
    gf-jutsu, 02.12.2003
  2. qunfus

    qunfusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe heute OS X 10.3 zum siebten oder achten Mal auf das Lombard aufgespielt.
    Grund?
    Jedesmal, wenn es dann nach einer kompletten (HD neu formatiert) Neuinstallation irgendwie gelaufen ist, ist ein Fehler im Update 10.3.2 aufgetreten, der dazu führte, daß man das Teil zwar aus- aber nicht wieder anschalten konnte. Anschaltvorgang ist irgenwann abgebrochen (je früher, je später der Fehler im Update auftrat).
    Warum nicht mit 10.3 arbeiten?
    Schon das entpackte Update von externer HD (FW über FireWire2Go-karte) auf die Festplatte zu laden, hat zwei oder drei Anläufe gebraucht, da beim Kopieren einfach gerne mal die ganze Geschichte nach ein paar MB einfriert.
    OF-Starts, Entfernen von FW-Karte und oberem RAM-Block haben nichts gebracht.

    Im Vergleich dazu ist ein langsames PB schon die Vorstufe zum Paradies.

    Qunfus
     
    qunfus, 28.01.2004
  3. gf-jutsu

    gf-jutsu Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die gleichen Erfahrungen habe ich auch gemacht. Aber nach vielen Mühen läuft 10.3.2 jetzt recht stabil und zumeist auch flott, auch wenn der Rechner gelegentlich sehr langsam wird. Also: nur Mut!

    Grüße
    gf
     
    gf-jutsu, 28.01.2004
  4. qunfus

    qunfusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    klingt ja spannenden, zumal ich eigentlich fürs erste aufgegeben habe. Vieleicht könntest Du ein paar Tipps geben, wie es denn dann gelungen ist.

    Mehr als alle möglichen Erweiterungen rausnehmen kann ich ja nicht. Und beim Update jedesmal das gleiche, will heißen nach dem Update ist 10.3 und das ganze PB nicht mehr brauchbar - komplette Neuinstallation von10.3 nötig.

    Wäre echt dankbar für Hilfe

    Gruß
    qunfus
     
    qunfus, 29.01.2004
  5. mgrafenberg

    mgrafenbergMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ich habe 10.3 auf lombard!!!

    hatte auch probleme, bis zu zehn mal habe ich es versucht, es ging einfach nicht.

    die lösung: solltet ihr mehr als 320MB ram drinhaben liegt da das problem. einen riegel raus und dann installieren, dann den riegel wieder rein.
    läuft einwandfrei!
     
    mgrafenberg, 11.03.2004
  6. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    ...offiziell heisst es, erst ab
    G4 und 400 Mhz Prozessor
    bringt 10.3.2 ein spürbares
    Plus an Performance....
     
    Dr. NoPlan, 11.03.2004
  7. qunfus

    qunfusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Bei mir hat es schließlich doch funktioniert. 10.3 mag einfach FW gar nicht. FW gar nicht anschlißen, sondern Daten per Ethernat übertragen, Update hat funktioniert.
    10.3.2 scheint mir, auch wenn es Performance - Verbesserungen erst ab G4, 400 geben soll, doch im Bereich FW und Airport etwas zuverlässiger zu sein.

    Grüße
    Qunfus
     
    qunfus, 12.03.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - hat auf Lombard
  1. macu13
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.214
  2. thaistar
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    280
    AgentMax
    03.05.2016
  3. Revilo1968
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    779
    Revilo1968
    10.12.2014
  4. pbass
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    2.586
  5. Ironhammer
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    565
    Ironhammer
    26.08.2013