wep key fehler

  1. ibanez-meti

    ibanez-meti Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    4
    hallo leute!

    ich hab hier ein im prinzip funktionierendes kleines wlan netzwerk. bis vor kurzem hat es aus 3 windows pc's über wlan funktioniert. das netzwerk war über wep und mac address control gesichert (was in meiner umgebung gar nicht nötig wäre). jetzt ist zu weihnachten ein iMac 17" dazugekommen. es hat alles geklappt, bis auf das, dass der iMac der meinung war, dass das "kennwort" (welches ich als wep key interpretiert hab) nicht korrekt war. (btw. ich fahre zurzeit ohne schutz ;) was aber eh egal ist). jetzt habe ich gedacht, dass eventuell beim kopieren des wep keys (128bit) ein fehler aufgetreten ist und habe einen neuen genommen. wieder das selbe problem. na gut, hab ichs mit einem 64bit key versucht. wieder nichts... hat wer eine idee? der router ist übrigens ein level-one wbr-3406tx.

    greetz, meti
     
  2. nggalai

    nggalai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    121
    Dumme Frage: Hast Du aufm Mac ein $ for den Key gesetzt? Bei Hex-Keys/WEP ist das bei OS X nötig.
     
  3. ibanez-meti

    ibanez-meti Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    4
    oh danke für den tipp =) aber als dumme frage würd ich das nicht unbedingt bezeichnen. hab den mac ja wie gesagt nicht mal ein monat und kann sowas schließlich nicht riechen. danke nochmals, werds gleich ausprobieren wenn ich zuhause bin und berichte ob mein problem gelöst ist.

    edit 22.1.07: ok, es funktioniert, danke =)
     
Die Seite wird geladen...