Wenn ich PMU-Reset mache, sind "Energie sparen"-Einstellungen dann auf Standard?

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Hi Leute,

    ich habe mit meinem Powerbook Gott sei Dank keine Probleme mit dem automatischen Ruhezustand, aber das IBook meiner Freundin, es will einfach nicht schlafen! PMU-Reset habe ich noch nicht gemacht, aber PRAM-Reset- leider hat es nichts gebracht! :(

    Auch die Powermanagement.plist habe ich gelöscht- auch leider erfolglos!

    Generell wollte ich frage, wenn ich nun einen PMU-Reset mache, ob dann die Einstellungen unter "Energie sparen" auch wieder auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden?

    Was mich nämlich nervt, wenn ich unter "Normal" (bei Energeieinstellungen) nämlich den Ruhezustand des Monitors ändern will auf 5 Min. und der allgemeine Ruhezustand des Rechners auf 10 Min. dann stellt sich der Reiter automatisch auf "Eigene Einstellungen" um, aber unter "Normal" ändert sich nichts... Dabei hat es unter "Höhere Leistung" genutzt, denn da habe ich den Ruhezustand (den automatischen" ausgestellt und zwar auf "Nie"- da wurde die Änderung einwandfrei übernommen!

    Weiss jemand, was ich falsch mache?

    Was das IBook meiner Freundin angeht, ich werde gleich mal Airport abschalten und mal schauen, ob das Book einschläft? Muss man eigentlich bei einem PMU-Reset den Akku vorher rausnehmen?

    Sorry für die vielen Fragen auf einmal...

    Vielen vielen Dank im voraus für jede Antwort!

    Gruss,

    MarcJLH
     
    MarcJLH, 21.08.2005
  2. Schattenmantel

    SchattenmantelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Hat zwar nichts mit dem PMU-Reset zu tun. Aber wenn Einstellungen von alleine auf Standart oder sonst was springen, würde ich mal die Zugriffsrechte für die HD reparieren. Häufig kannst du damit solche Fehler schon eliminieren. Vielleicht klappts danach auch mit dem StandBy.

    Gruss
     
    Schattenmantel, 21.08.2005
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Die Einstellungen unter "Energie sparen" sind in der Powermanagement.plist gespeichert. Wenn Du die wegschmeißt, werden die Einstellungen auf Standard zurückgesetzt, denn sie können ja nicht mehr aus der PowerManagement.plist gelesen werden. Wenn Du einen PMU-Reset macht, die PowerManagement.plist aber nicht wegschmeißt, werden die Einstellungen wieder/weiter daraus gelesen, also nicht zurückgesetzt.
     
    abgemeldeter Benutzer, 21.08.2005
  4. MarcJLH

    MarcJLH Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Hab jetzt auch einen PMU-Reset gemacht, aber auch das hat nichts gebracht! :( Das IBook meiner Freundin will einfach nciht einschlafen! Auch ihre Prozesse, von denen ich denke, die könnten das Book daran hindern, dass es in den RZ geht, laufen bei mir auch- und was ist? Bei mir schläft es ein- auch an Peripherie hängt nix dran! Pram-Reset habe ich auch schon gemacht, auch die PowerManagement.plist gelöscht usw.

    Habt ihr noch nen Rat?

    Gruss,

    MarcJLH
     
    MarcJLH, 21.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wenn PMU Reset
  1. Aladin033
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    172
    MacMac512
    06.06.2017
  2. Scharmane
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    245
    Scharmane
    30.01.2017
  3. Rico-59
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    721
    Leon1909
    04.02.2017
  4. Tou1994
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    132
    AgentMax
    19.11.2016
  5. BjoernDiez
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.108
    BjoernDiez
    22.01.2012