wenn ich bootcamp in parallels einbinde haben änderungen dann auswirkungen?

mookee

Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.10.2014
Beiträge
150
hallo

dachte wenn ich bootcamp in parallesls einbinde und schnell mal öffne um was zu installieren etc. , hat das dann auswirkungen auf meine native bootcamp partition/installation? wäre recht praktisch..


lg
 

mookee

Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.10.2014
Beiträge
150
und wennwir grad bei parallels sind, sofern mein computer läuft hab ich dann vollen zugriff auf alle datein auf meinem mac? also bischen wie plex nur mit apps dabei?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.461
Formulier das bitte mal neu.
Du willst von Windows auf die Mac Dateien zugreifen, oder was?
Parallels macht doch so eine Integration zwischen den Systemen.
 

mookee

Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.10.2014
Beiträge
150
ne ne, entschuldige, hab vergessen access zu erwähnen . dieses access scheint einem zugriff vom smartphone aus auf alle mac/windows apps zu geben inkl. zugriff auf alles dateien am computer.. er muss halt laufen.. recht cool
 

xyzabc

Neues Mitglied
Registriert
19.11.2012
Beiträge
29
Wenn ein System abwechselnd nativ (Bootcamp) bzw. in einer VM (Parallels) ausgeführt wird, kann es zu Problemen mit Softwarelizenzen kommen. Für bestimmte Anwendungen ist das jeweils ein Systemwechsel... und meist sind Systemwechsel nicht ohne weiteres unbegrenzt durchführbar.
 

JeanLuc7

Aktives Mitglied
Registriert
04.04.2005
Beiträge
5.261
kann es zu Problemen mit Softwarelizenzen kommen.
Es WIRD zu Problemem mit der Softwarelizenz kommen, weil die beiden Systeme sich technisch unterscheiden und daher jedesmal neu aktiviert werden müssen. Das funktioniert einige wenige Male, dann ist Feierabend. Daher ist die Einbindung eines Bootcamp-Windows in Parallels nur in Notfällen ratsam.
 
Oben