Welches Video Format für Homepage?

  1. PeterShaw

    PeterShaw Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    2
    Welches Video Format (vorzugsweise mit Quicktime Pro machbar) ist am besten für die Einbindung in Webseiten geeignet.
    Aktuelles Problem: auf einer von mir gestalteten Homepage sind zwei Quicktime Filme zu sehen.
    Auf Macs keinerlei Probleme.
    Unter Windows verschiedenste Probleme, z.B. nur Ton-kein Bild, Browser stürzen ab oder sogar Windows schmiert ab. Benutzte Einstellungen, da Ladezeiten möglichst gering gehalten werden sollten: AAC, Stereo (L R), 32,000 kHz, H.264 Decoder, 360 x 288, 16,7 Mill., FPS 15, ~300 kBit/s, 360 x 288 Pixel
    Länge 6,5 Min. 14,6 MB

    Was tun, damit (möglichst viele) Windows-Nutzer auch was sehen können?
    Dank im Voraus.
     
    PeterShaw, 13.07.2006
  2. kahler

    kahlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde Videos inzwischen als Flash realisieren. Ist ja jetzt gang groß in Mode, seit es YouTube etc gibt. Aber finde ich auch endlich Mal eine sinnvolle Anwendung von Flash...


    ...im Gegensatz zu animierten Menüs oder gar Hintergrundmusik
     
    kahler, 13.07.2006
  3. Quaduser

    QuaduserMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Jep, ich würde auch zu flash raten. in der 8er Version gibts es einen recht guten neuen codec.

    @kahler: na also ich freue mich über jede gut gemachte flash seite. höhere interaktivität, mehr schriften mehr kreative Möglichkeiten. Nur das nutzerfreundliche und angemessene erstellen dieser Seiten müssen viele noch lernen ;-)
     
    Quaduser, 13.07.2006
  4. 2nd

    2ndMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
  5. Gerry233

    Gerry233MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    4
    Hi, würde auch zu Flash FLV raten, da damit plattformübergreifend gearbeitet werden kann (--> 1 Plug-in für alle).

    Die Videos selbst, auch wenn On2 super ist, vorerst mit Sorenson Squeeze umwandeln, da sie so auch für den Flash Player 7 abspielbar sind. Der ist derzeit sicher noch weiter verbreitet als die 8er Version (auch wenn die 9er Beta schon da ist). On2 würde ich erst ab Jahresende 2006 verwenden, der 8er Player dürfte bis dahin ausreichende Verbreitung haben.

    Die Videos eventuell in zwei Größen anbieten, da nicht alle DSL haben.
     
    Gerry233, 15.07.2006
  6. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Ich würde MP4 (MPEG4) verwenden. Aber nicht den Codec von Apple sondern z. B. den von 3ivx (www.3ivx.com). Der encoded standardkonformes MP4, aber viel besser als der Apple-Codec.
    Vorteil: läuft auch mit QT6, bei den armen G3-Nutzern (wie ich z. B...) ruckelt dann auch nix.

    Die Dateien dürften nur geringfügig größer als Deine H264-Dateien werden, Bitrate mußt Du natürlich a bissi probieren.

    Ehrensenf benutzt übrigens auch MPEG4.

    No.
     
    norbi, 15.07.2006
  7. KonBon

    KonBonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Ich nutze H.264
     
    KonBon, 15.07.2006
  8. 2nd

    2ndMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Ihr dürft nicht vergessen, das man für Streaming Video im QT Format auch den QT Player braucht, d. h. man erreicht nur wenige Windows User. Die Verbreitung von Flash ist in der Version 7 in Europa um die 95%, deswegen ist das wesentlich plattformunabhänger.

    2nd
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches Video Format
  1. beatles
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    345
  2. Blebbens
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    699
    Maikiii
    22.03.2015
  3. gonzomonster
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.740
    MacEnroe
    09.07.2012
  4. doomed
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    701
    nicknolte
    16.02.2010
  5. MediMan
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    438