Benutzerdefinierte Suche

Welches Ram für neuen eMac?

  1. Ruben

    Ruben Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Nur noch mal um sicher zu gehen... :)

    Für den neuen eMac kann ich ganz normale PC333 - 512MB Module nehmen, wie sie z.B. bei Vobis verkauft werden, oder?

    Danke. :)


    Ruben :)
     
    Ruben, 03.06.2004
  2. TerminalX

    TerminalXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.798
    Zustimmungen:
    108
    Welchen eMac hast du?
    Quelle
     
    TerminalX, 03.06.2004
  3. Ruben

    Ruben Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte den neuen eMac mit 1,25 Ghz. :)

    Also ganz normale DDR PC333, wie man sie auch in jedem PC benutzt?


    Ruben :)
     
    Ruben, 03.06.2004
  4. porschi_ka

    porschi_kaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    :o Also ich glaube nicht, dass du einfach so einen PC-Riegel nehmen kannst. Die unterscheiden sich irgendwie. War mir aber damals auch unsicher. Bei Apple steht jedenfalls: 512MB DDR333 SDRAM.

    drumm

    Ich habe dann einfach einen beim ORG-Team Frankfurt geholt, weil ich es nicht besser wusste. :D

    gruß porschi
     
    porschi_ka, 03.06.2004
  5. Sterndi

    SterndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    nim nen pc ram

    Hi Ich habe in meinen EMAC nen 128 SD-Ram von mac

    und einen Normalen noname 512Mb Sd-ram ist das dreifache billiger wenn du einen fürn pc kaufst.

    mus nur ein 133er sein :)

    p.s.: in den emac sind ja auch samsung rams verbaut zumindest bei meinen :)

    ich hoffe ich konnte dir helfen.

    mfg christian
     
    Sterndi, 03.06.2004
  6. Ruben

    Ruben Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ist das wirklich so? Ich dachte bei älteren Modellen hätten sie sich unterschieden, aber beim neuen wären es "standard" Module...? Sind es ja beim iBook auch...

    Naja, ob die bei Vobis mir die Frage beantworten können... :rolleyes:


    Ruben :)
     
    Ruben, 03.06.2004
  7. Sterndi

    SterndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ram

    Also bei meinen MAC ist es ein SD-Ram

    hab nemlich weiter oben gerade gelesen das es ein ddr-ram bei dir sein sollte. am besten ist du baust ihn aus und nimmst ihn mit zum vobis :)

    dann kann er dir bestimmt nen richtigen geben.

    Thema letzte frage: Ich kann nur von mir reden ich hab nen stinknormalen noname ram 512 drin und er erkennt sie und arbeitet damit.
     
    Sterndi, 03.06.2004
  8. Ruben

    Ruben Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich damals bei meinem iMac auch - hat die Hälfte von dem gekostet, was Apple wollte und lief 1A. :)


    Ruben :)
     
    Ruben, 03.06.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches Ram neuen
  1. DH1986
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    768
  2. SilverScore
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    686
    signalgrau
    22.09.2016
  3. stampfki
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    449
    stampfki
    15.02.2015
  4. satijntje
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    531
    piccool
    29.04.2014
  5. papcom
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    419
    MacRiesling
    10.01.2013