Welches PDAs sind kompatibel?

  1. sonnige

    sonnige Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich hätte gerne gewusst, welche PDAs (mit GPS) mit Mac kompatibel sind?
    Welchen PDA bevorzugt ihr?
    Gruß, sonnige
     
    sonnige, 30.01.2007
  2. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    8.760
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    2.453
    Wie wär's mit nem Apple Newton? :D

    Okay im Ernst. Im Grunde ist das wurscht. Richtig gut wird keiner unterstützt soweit ich weiß. Mit PocketMac lässt sich einiges erreichen, aber ich find die Integration nicht so prall, obwohl ich sagen muss, dass es immer noch besser ist als am PC mit Outlook zu arbeiten.
     
    Saugkraft, 30.01.2007
  3. rotakiwi

    rotakiwiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    3
    Pocket PC und Mac verträgt sich nicht gut. Als (hyper)aktiver PPC-"Benutzer" kann ich dir MissingSync empfehlen (anstelle von ActiveSync). Synct auch mit Entourage.
    Wenn du Programme installieren willst, nimm entweder die *.cab-Datei oder benutz folgenden Kniff bei *.exe Installationsprogrammen:
    Nimm defekter Link entfernt. Die nötigen Dateien (*.cab oder *.zip) extrahiert er auch nach Ende der Demoperiode weiter aus. Bei Nachinstallationen wird es tricky.

    MfG Victor
     
    rotakiwi, 30.01.2007
  4. mirror0410

    mirror0410MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    ASUS P525 = Win Mobile 5

    Hallo miteinander,

    bin vor ca 3 Wochen von Win auf MacBook umgestiegen. Ich habe einen Win Mobile 5 PPC = ASUS P525 und ich habe diesen per Exchange Server bei 1&1 angeschlossen. Will heissen, das ich am MacBook per Entourage meine Email, Termine etc führe und mobil mit dem ASUS P525 immer aktuell bin. Wenn ich neue Software auf den P525 installieren will, dann mache ich das mit Win XP über Parallels und ActiveSync. Klappt bestens.

    Also, wo sind die Probleme ;-)

    Beste Grüße
     
    mirror0410, 30.01.2007
  5. TBLINE67

    TBLINE67

    Jepp ich rabeite mit dem IPaq 1940 sowohl am MBP als auch am iaAc und alles ist bestens !
    Ich setze Missing Sync ein und habe keine Probleme. Installationen entweder über den "Umweg" dienstl. PC oder aber unter Parallels . No probs bisher !
     
    TBLINE67, 31.01.2007
  6. sonnige

    sonnige Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank an Euch alle.
    Ich hatte gehofft, dass es viele nette kompatible PDAs gibt. Oder, dass sich mein vorhandener Yakumo 300 GPS mit meinem PB sychronisieren lässt. Man kann eben nicht alles haben.http://www.macuser.de/forum/images/smilies/rolleyes.gif
    Gruß, sonnige
     
    sonnige, 03.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches PDAs kompatibel
  1. smacy
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    213
    davedevil
    11.07.2017
  2. jbnmn
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    978
    Veritas
    11.05.2017
  3. Inmyhead84
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    338
    MPMutsch
    10.03.2017
  4. nilolaus
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    973
    nilolaus
    28.02.2017
  5. spankysimi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    441
    AgentMax
    15.10.2015