Benutzerdefinierte Suche

welches os geht bei welchem mac?

  1. nepomuk

    nepomuk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    gibt es irgendwo eine liste, welche os versionen auf welchem mac laufen?
    ich hab zwar was gefunden, aber da steht nicht bei, was zb. auf einem
    g3 b/W geht.
    wie zb. geht auf einem g3 os 10.4? usw.

    grüsse
    nepo
     
    nepomuk, 26.07.2006
  2. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
  3. Silvercloud

    SilvercloudMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    74
    naja da steht aber nicht welches OS am Besten für welchen Mac geeignet ist.
    Generell würde ich sagen für alle
    Powermac G3 auf 9.2.2/10.3.9 zu setzen.
    ibook G3 mit höhere Taktrate 10.4 ansonsten auch 10.3.9
    imac g3 OS9.2.2 oder 10.3.9
    imac G4 (700Mhz mit genügend Ram) auf 10.4
    Powermac G4 mit ausreichend Ram auch 10.4

    Installieren kann man 10.4 ja auf allen Macs mit FireWire Anschluss ... ich halte es nur für fraglich 10.3 oder 10.4 auf einen Powermac G3 Beige zu installieren, auch wenn ein Prozessorupgrade mit eingebaut wurde.
     
    Silvercloud, 26.07.2006
  4. MS.Fotodesign

    MS.FotodesignMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Aufm g3 Blue/white wenns nicht gerade der erste ist
    geht auch 10.4 aber ich denke mit vorsicht zu genießen

    habe erst 10.3.9 auf einem Blue/White 350 installiert
    denke das ist das ende der fahnenstange, die rechner sind
    eigentlich nicht wirklich darauf ausgelegt, es kommt dann
    immer zu problemen (mit der scsi karte zb)

    meiner erkennt zb den scanner nicht mehr

    Manfred
     
    MS.Fotodesign, 26.07.2006
  5. def1

    def1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    ab imac G3 (Rev.C/D) mit built-in USB bis 10.4.

    Powermac (Desktop) G3 beige:supported bis 10.2.8, da kein eingebauter USB.Mit XPostfacto bis 10.4 lohnt sich aber nur mit Prozessorupgrade und vollem RAM (768MB).
    http://www.thinksecret.com/news/pantherfindersystem.html
    http://www.chebucto.ns.ca/~rakerman/g3-osx.html#10.0

    Powermac G3 B/W auch ohne XPost bis 10.4. auch nur mit CPU-Upgrade lohnenswert.

    Powermac G4 alle Modelle bis 10.4
     
    def1, 28.07.2006
  6. chrischiwitt

    chrischiwittMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Man kann es auch ganz undramatisch ausdrücken:

    Bei allen Rechnern der Kategorie G3 ist bei 10.3.9 Ende.
    Sie sind zu alt und haben ihre Probleme mit aktuellen Systemen.
    Teilweise, wie bei den Beigen, lässt sich dieses nur bei absolut heiler und unempfindlicher Hardware mittels Trick installieren. Der Trick heisst XPostFacto.
    Auch dann macht es nur begrenzt Spaß und ist absolut vom RAM abhängig. Je mehr, umso besser.
     
    chrischiwitt, 28.07.2006
  7. loginvergessen

    loginvergessenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    hier http://www.apple-history.com/ steht zu jedem mac das max. mögliche betriebssystem dabei. ist halt keine "liste" im eigentlichen sinne...
     
    loginvergessen, 03.08.2006
  8. nepomuk

    nepomuk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    danke, das war genau das, was ich suchte!

    grüsse
     
    nepomuk, 13.08.2006
Die Seite wird geladen...