Welches OS für iMac G4 700 Mhz?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Spongebob, 07.10.2005.

  1. Spongebob

    Spongebob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Hallo ihr,
    welches OS ist schneller für den oben genannten Rechner? Tiger oder Panther?
    Freu mich auf Erfahrungsberichte!
     
  2. Tiger- ist minimal schneller als Panther.
     
  3. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Ja, würde ich auch sagen, nimm den Tiger. Wieviel RAM hast Du? Wenn es nur 256 MB sind, wäre evtl. doch Panther besser bzw. RAM aufrüsten.
     
  4. Spongebob

    Spongebob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Es wären 512 MB Ram. Was für einen Ram bräuchte man, um aufzurüsten?
     
  5. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Den richtigen Speicher kannst Du zB. bei www.dsp-memory.de finden. Der iMac g4 hat zwei Steckplätze für RAM. Einer ist für den Selbsteinbau leicht zu erreichen. Wenn beide Steckplätze bei Dir z.B. mit 265 MB belegt sind, mußt Du den ein RAM-Modul ausbauen.
    512 MB RAM reichen aber auch erst einmal für Tiger.
     
  6. Das mit dem Tiger - schneller als Panther würd ich so nicht unterschreiben. Hab den Tiger nun testweise seit ca. zweieinhalb Monaten auf a.) einem G4 mit 1 GHZ, b.) einem Powerbook G4 12" 1,2 GHz und c.) einem G3 350
    Ich betone, daß jeder Rechner mind 1 GB RAM hat - der G4 sogar 2!

    Fazit:
    Buggy, langsamer als Panther (beim Start, wie auch im Betrieb) und diese dusselige Indiziererei, die man ihm einfach nicht abgewöhnen kann ist elend nervtötend und lahm. (selbst, wenn man mit einem Trick Spotlight abschaltet, rödelt der über die Platten beim Start ewig rum)

    Bei OS 9 gab's ja das auch schon - nur konnte man es damals rausschmeißen.

    Tiger ist für mich jedenfalls ein einziger Flop und ich kann's niemand empfehlen.

    Nik
     
  7. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    also ich habe iBook G4 8oo - allerdings nur (!) 256Ram - und bei mir läuft sehr sehr oft der Lüfter seitdem ich Tiger drauf hab

    Ich würde dir zu Panther raten
    Bisher habe ich keine Option von Tiger wirklich unbedingt gebraucht...

    na Ok Spotlight kann schon nett sein, wenn man ne Arbeit schreibt und nicht weiss, wo auf der Festplatte überall Infos darüber sind...

    Panther
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2005
  8. Gebe ich dir teilweise Recht. den Geschwindigkeitszuwachs kann man kaum in den Systemeinstellungen/privatshäre komplett deaktivieren.
    Jedoch würde ich Tiger nicht pauschal als Flop bezeichnen, höchstens diese sinnfreien F12-Spielereien. Wirklich neues gibt es hingegen kaum etwas.
     
  9. Naja, daß z.B. das FTP immer noch nicht klappt, find ich schon ein ziemlichen Bug. Dann die Sache mit dem Quicktime 7, was mich eine neue Lizenz für Pro (habe Quicktime 6.5.2 Pro vorher gehabt) gekostet hat...

    Und noch der ein oder andere andere Bug...

    Für mich ist Tiger ein Sch... und ich hab die ganzen Systeme diese Tage wieder auf Panther zurückgebracht (zum Glück hatte ich wohlweislich vorher einen Klon auf ext. HD gemacht jeweils).

    Ach ja und nochwas: Die Airport-Geschwindigkeit ist bei mir bei Tiger auch runter. Und nicht nur subjektiv. Meine anderen Familienmitglieder mit den beiden anderen Rechnern berichten das Gleiche!

    Eben wie im Tierreich: Panther ist ne schlanke, wendige Raubkatze. Tiger ne größere, etwas behäbigere und schwerere...

    Gruß
    Nik
     
  10. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Ich lebe noch immer gut mit Panther. Habe jetzt Tiger auf 2 Rechnern erlebt und es hat mich nicht vom Hocker gerissen. Schneller war er sicher nicht.

    Abgesehen davon habe ich nicht das Geld um es in Tiger zu investieren, da müsste schon mehr "must have" dabei sein. Und das ist schlicht nicht der Fall. So warte ich in Ruhe ab.

    Zum OP: Wenn du das finanziell hin bekommst, dann nimm ruhig den Tiger. Nur wegen Tiger mehr investieren ist erst mal nicht nötig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen