Welches OS auf Würfelmac?

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von minitux, 14.05.2005.

  1. minitux

    minitux Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    welches OS läuft den auf einem Würfelmac?

    Das wird doch komplett mit Disketten aufgespielt oder?
     
  2. yMac

    yMac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    21
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2005
  3. LordVader

    LordVader MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Kommt drauf an welcher und wieviel RAM.
     
  4. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    Juhu! Es gibt noch Knubbelmac-Liebhaber :)

    Auf meinem SE/30 lief immer 7.5.x
     
  5. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Alle Würfelmacs rennen bis zu OS 7.5.5 - nur der Color Classic II (nur in Japan verkauft) bis 7.6.1. Wobei Plus, SE, Classic bis 4 MB RAM unterstützen, Classic II und Color Classic bis 10 MB, der SE30 bis 8 MB (mit software enabler bis 32 MB) und der Color Classic II bis 36 MB.
    Zu installieren ist über Disketten.

    Grüße, tridion
     
  6. Edgar Birzer

    Edgar Birzer Neues Mitglied

    MacUser seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Icb bin der Auffassung, daß zu allen alten Macs das Betriebssystem ihrer Auslieferung am besten paßt. Bei Mactracker, hier zu haben, ist neben den möglichen Systemvarianten auch das jeweilige Originalsystem genannt. Ältere Systeme lassen sich hier legal downloaden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen