1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Netzteil für PowerBook?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Kheldour, 06.07.2004.

  1. Kheldour

    Kheldour Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    Ich wollte mir gestern "mal eben" ein zweites Netzteil für mein PowerBook kaufen und habe mich bei €149,90 glatt auf den A**** gesetzt. :mad:

    Was gibt es hier für Alternativen?

    Danke

    Kheldour
     
  2. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    146
  3. palmann

    palmann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    144
    Das gleiche Netzteil gibt es bei anderen Anbietern auch noch fuer ein paar Euro weniger. Einfach googeln.

    Hier noch weitere Informationen:
    http://powerbook.blogger.de/stories/143878/#148361

    Gruesse, Pablo (der sein Netzteil gerade 120 km von hier liegengelassen hat... :( )
     
  4. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    28
    Bei ebay gibt es wirklich gute Gelegenheiten, die 45-Watt falls sie reichen sind einiges billiger, in der Gebrauchsanweisung steht, welche zum BP gehört.
    Ich würde immer auf ein Original lossteuern, ein PB mit Original Netzteil ist immer mehr wert. Dann sind auch bei Titaniums die weißen quadratischen einfach praktischer, hier würde ich kein Diskus-Netzteil kaufen!

    Bei einem Fremdanbieternetzteil von 60 W funktionierte alles toll, bis der Laptop an eine große Verstärkeranlage angeschlossen wurde. Und plötzlich war Brumm da, der sich nur durch Abhängen des Netzteils abschalten ließ. Keine Sorge, es war der gleich Stromkreis, mit einem Original-Netzteil und hier möglichst mit dem Zuführungskabel gab es kein Problem. Mit Zuleitungskabel wird übrigens auch Schutzerde zugeführt, obwohl es auf den ersten Blick nicht so aussieht.

    Also nicht am falschen Ende sparen, sogar an der Heim-Anlage gab es kein Problem mit dem Fremd-Adapter!

    RD
     
  5. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    49
    Bestückst Du jeden Raum mit einem eigenen Netzteil? Oder warum ein zweites?