Welches Interface für Server-Administration??

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von derCHRIS, 25.04.2005.

  1. derCHRIS

    derCHRIS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Hallo zusammen,

    ich hab seit 2 Wochen VISAS (visas.de) auf Linux 9.2 laufen; es funktioniert leider nur mittelprächtig. Probleme bei eMailzustellungen via Qmail; Reseller-Änderung nicht machbar etc... der Support ist auch absolute Grütze (nur online - kein Telefonsupport).

    Auf eine simple Frage wie: "Kann man die Zertifikate resetten, um anderen Reseller einzutragen bekommt man Antworten wie:

    1. Antwort (nach 3 Tagen)
    "siehe 2.12 und 5.22" <- Wo? Von was? Warum? Wozu? Es gibt weder ein Handbuch noch ne Beschreibung zu irgendwas...

    2. Antwort (nach 9 Tagen!!)
    Wir bieten keinen Telefonsupport.

    ... und jedes Mal der Satz darunter: "Wir hoffen Ihnen mit unserer Antwort geholfen zu haben" (OBERHAMMER!)

    Haben die da einen Bot sitzen ??????


    Egal, kann mir jemand vielleicht ein sehr gutes Admin-Interface nennen, das maximal 200 Euro kostet und Eigenschaften wie das hier beinhaltet?

    Webmin lasse ich mal aussen vor; das war vorher drauf - ist mir etwas zu umständlich und unübersichtlich...



    Ich wäre für eure Vorschläge sehr dankbar,
    Chris
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.825
    Zustimmungen:
    3.802
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    hehe, allein für das linux 9.2 wärst du auf linux foren gesteinigt worden ;)
    wie wäre es damit, dass du dir eine vernünftige distro zulegst wie z.B. ubuntu, den mailserver in postfix änderst und damit arbeitest?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen