Welches 16GB DDR3 Kit für das MBP (late 2011)?

iPhill

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.873
Hallo liebe Macuser!

Da mir mein MacBook Pro mit 4GB RAM definitiv zu "schwach" ist, will ich es auf 16GB aufrüsten. Ich habe eigentlich das Corsair Mac-Memory Kit (2x8GB SO-DIMM) ordern wollen, habe aber nun gehört, dass diese Kit Probleme machen soll.
Kann da eine(r) aus Erfahrung sprechen; ist das was dran?
Könnt ihr mir vlt. sonst zum passenden Kit raten? - Danke schon mal im Voraus! :)
 

Cousin Dupree

Mitglied
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
7.613
Geht es ein bisschen genauer als "für das MBP (late 2011)"?

Prozessor, Display-Größe?


MfG, Peter
 

bikkuri

Mitglied
Mitglied seit
11.03.2009
Beiträge
3.984
Im MM zu Hause habe ich OWC und in der Arbeit im MBP Samsung. Beide kosten deutlich mehr als Corsair, sind aber beide zuverlaessig.


Geht es ein bisschen genauer als "für das MBP (late 2011)"?

Prozessor, Display-Größe?


...
Die RAM-Riegel sind doch die gleichen...
 

Konqi

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2005
Beiträge
1.229
Ich verwende diese von Corsair:

32GB im iMac, 16GB im MBP. Laufen ohne Probleme.
Ein Set kostet bei Amazon derzeit ca. 122€ :)
 

Kolobok

Mitglied
Mitglied seit
18.01.2011
Beiträge
520
Corsair hat bei 2 aufeinander folgenden Lieferungen nur Beeps verusacht.
Samsung läuft ohne Probleme, Hynix meines Wissens nach ebenfalls.

Gruß Kolobok
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iPhill

iPhill

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.873
Corsair hat bei 2 aufeinander folgenden Lieferungen nur Beeps verusacht.
Samsung läuft ohne Probleme, Hynix meines Wissens nach ebenfalls.

Gruß Kolobok
Frage: Hattest du den Corsair Mac Memory ? ...der ja scheinbar speziell für die LATE 2011 Modelle konstruiert wurde...NICHT FÜR die early2011er.
 

Cousin Dupree

Mitglied
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
7.613
Corsair, speziell konstruiert? Naja, sagen wir mal so: Es ist 3rd-Party, also evt. , vielleicht, u. U., mit Glück speziell selektiert.

Probiere es doch aus –> http://www.toppreise.ch/prod_254401.html

Nehme mal an, auch die CH hat sowas wie ein Fernabsatzgesetz und Du kannst den Schrammel innerhalb bestimmter zeitlicher Grenzen sang- und klanglos zurückschicken, wenn er Dir nicht gefällt.


MfG, Peter
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iPhill

iPhill

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.873
Corsair, speziell konstruiert? Naja, sagen wir mal so: Es ist 3rd-Party, also evt. , vielleicht, u. U., mit Glück speziell selektiert.

Probiere es doch aus –> http://www.toppreise.ch/prod_254401.html

Nehme mal an, auch die CH hat sowas wie ein Fernabsatzgesetz und Du kannst den Schrammel innerhalb bestimmter zeitlicher Grenzen sang- und klanglos zurückschicken, wenn er Dir nicht gefällt.


MfG, Peter
Naja, auf jeden Fall ist auf Händlerwebsites zu lesen "speziell für MacBook Pro (late 2011 (Achtung: Diese RAM Bausteine sind nicht mit Modellen vor dem Herbst 2011 kompatibel)". Auch auf der Corsair Homepage ist der RAM speziell als Mac-Systemspezifisch gelistet.
Dennoch vielen Dank für deine Hilfe, lieber Cousin. ;)
Ich denke, ich werd jetzt einfach mal den Corsair RAM bestellen und testen. (Ich hatte schon das 8GB Kit von Corsair Mac-Memory und das hatte nie Probleme gemacht... :rolleyes: )
 

Schubi20

Mitglied
Mitglied seit
04.07.2011
Beiträge
46
Also ich muss sagen ich habe mir letzten Monat das 16 GB Corsair Mac-Memory Kit bestellt über amazon und es in mein MacBook Pro 13" i5 2,3GHz verbaut und es läuft alles wunderbar ohne macken etc.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iPhill

iPhill

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.873
Also ich muss sagen ich habe mir letzten Monat das 16 GB Corsair Mac-Memory Kit bestellt über amazon und es in mein MacBook Pro 13" i5 2,3GHz verbaut und es läuft alles wunderbar ohne macken etc.
Danke für den Kommentar!! :D Ich bin gerade dabei es zu bestellen, zumsammen mit der Seagate Momentus XT 750GB Festplatte. ;) ...SSD Performance zum erschwinglichen Preis/Gigabyte. :)
 

Kolobok

Mitglied
Mitglied seit
18.01.2011
Beiträge
520
Ja, es handelte sich um Mac Memory.

Gruß Kolobok
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iPhill
Oben