Welcher Mobilfunkanbieter bietet die günstigste "Festnetzflatrate" an???

  1. zeitlos

    zeitlos Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    194
    Möchte meine Telefonkosten gerne senken. Hab schon nach günstigen Festnetzflatrates ausschau gehalten. Gibt es aber wohl leider nicht so viel im Angeobt. Zu Arcor wollte ich nicht wechseln, da ich den DSL Anschluss weiterhin bei 1&1 behalten möchte.

    Nun habe ich herausgefunden, dass Mobilfunkanbieter so Festnetzflats im Angebot haben, O2 z.B. mit der Homezone.
    Das kann man ja dann quasi daheim als Ersatz für's wirklich Festnetztelefon nutzen.
    Gibt's da noch was vergleichbares von einem anderen Anbieter?

    Danke für jeden Tipp!

    zeitlos
     
    zeitlos, 30.05.2006
Die Seite wird geladen...