Benutzerdefinierte Suche

Welcher Browser seit 10.4.2?

  1. gurubez

    gurubez Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    3.615
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    49
    Mich würd mal wieder interessieren was Ihr so für ein Browser nutzt seit dem Update auf 10.4.2 nutzt.

    Wohl war ist das Safari viiiel schneller geworden ist wie noch zuvor....
    FF find ich nachwievor eher dritte Wahl....vorallem wenn man(n) mit der maus scrollt und dabei die Maustaste gedrückt hält die CPU leistung auf 100% geht uns so lange da bleibt bis man los lässt.....(Wenn man es länger macht geht natürlich auch der Lüfter dann an....)

    Wahr ist aber auch das Opera auch noch einen zahn zugelegt hat was Speed angeht...aber derbe!!

    Ich find es ist immer noch der schnellste....und somit Zweite Wahl....

    Deshalb bleibt bis auf weiteres SAFARI z.Z. noch meine erste Wahl!

    Wie ists bei den Anderen?
     
    gurubez, 24.07.2005
  2. godot

    godotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    5
    benutze jetzt auch wieder safari, aber ich habe festgestellt, dass die speicherfunktion nicht so toll ist, d.h. wenn ich eine website speichern möchte, speichert er sie nicht als html sondern als "safari-archiv" ab.
    als ich die gespeicherte seite mit firefox öffnen wollte, hat es nicht geklappt.....
    es kann jetzt natürlich auch sein, dass ich jetzt zu dumm dafür bin, es richtig zu speichern....
     
    godot, 24.07.2005
  3. gurubez

    gurubez Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    3.615
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    49
    Aber wofür willst du die mit FF öffnen....nimm doch Safari! Dann ist ja alles Easy!
     
    gurubez, 24.07.2005
  4. godot

    godotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    5
    aber wenn ich die seite verschicken möchte......dann ist das besser, wenn der andere es auch öffnen kann...........
     
    godot, 24.07.2005
  5. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Nachdem mich der Safari mit seiner Autoausfüllen Funktion bei Formularen gewaltig nervt (er füllt sie immer falsch aus, und das meist nachdem man fertig ist, und bevor man den Submit Button angeklickt hat), und seit einigen Updates auch die "Bild speichern unter " Funktion verschwunden ist, benutze ich häufig wieder Opera ("Alle Plugins deaktivieren", dann läuft der stabil)
     
    Incoming1983, 24.07.2005
  6. iMautze

    iMautzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    5
    Also bei mir funzt das Autoausfüllen einwandfrei! Was hast Du für ein Prob damit? Bild speichern auf Schreibtisch ist doch ne geile Funktion... verschiebs dch einfach von da, bzw, zieh das Bild auf den Finder... echter Drag and Drop eben!!!
     
    iMautze, 25.07.2005
  7. Aronnax

    AronnaxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    139
    Na, wenn du es umbedingt wissen willst ;-)

    Deer Park bzw. eine FF 1.5 Testversion
    + ein paar Erweiterungen
    also
    - Sage = sehr guter RSS Reader
    - Scrapbook = zum Seiten oder auch nur Seitenteile speichern (und man findet die gespeicherten dann auch sehr schnell wieder (dank der Seitenleiste + Suchfunktion u.s.w. dagegen sind allen anderen speichervarianten Deck ;-) )
    - Web Developer Extension (braucht man eben ;-) - kein anderer Browser bietet vergleichbares)
    - Tab Clicking Options (um Tabs per Doppelkick verschinden zu lassen)

    und weil FF und auch die ganzen Erweiterungen scheisse hässlich sind,
    alle gleich mal selbst umgestaltet http://www.grapple.net.tf/ in der Regel (Brazil Pro)
    ansonsten wäre FF schon irgendwie unerträglich ;-)

    und Gecko ist einfach besser als die Webkit/KHTML oder die Opera Engine - schneller, zumindet mit Deer Park, einerseits und stellt auch deutlich mehr Seiten korrekt dar, wohl einer der wichtigsten Gründe, mal abgesehen davon das er sehr, sehr stabil läuft.

    P.S.
    das mit der CPU Leistung auf 100% - bei FF bisher nie bemerkt, in Der Park auf jeden Fall nicht so
     
    Aronnax, 25.07.2005
  8. Rupp

    RuppMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    Safari und Firefox parallel... verwende noch 10.3.9 daher firefox für die RSS daten!!
     
    Rupp, 25.07.2005
  9. hertzchen

    hertzchenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    auf meinem kleinen g3 ibook unter 10.3.9 shiira, flitzt ganz gut und ich kann meine safari bookmarks nutzen und auf meinem g5 unter 10.4.2 safari, einfach weil ich zum google suchen shortcut benutzen kann und ich mich an das ergonomische apfel+ö gewöhnt habe und seit dem ich mouse gestures habe brauch ich eigentlich nicht mal mehr das :)
     
    hertzchen, 25.07.2005
  10. kbwmac

    kbwmacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Ich bentze Camino, den Mac-Firefox. Vom Layout her sieht er jetzt ähnlich aus wie Apple Mail, was mir persönlich noch ziemlich gut gefällt.
     
    kbwmac, 25.07.2005
Die Seite wird geladen...