Benutzerdefinierte Suche

welchen Voice-over-IP Anbieter ?

  1. Mauki

    Mauki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.817
    Zustimmungen:
    138
    Ich habe zum 03.09 meine 1&1 Flat gekündigt. Ich werde mir dann einen anderen Anbieter mit ner 10 Euro Flat suchen. Welchen muß ich noch prüfen. Nun habe ich bei 1&1 über Voice-over-IP telefoniert.

    Da es eventuell sein kann, das ich einen DSL-Anbieter wähle der kein Voice-over-IP anbietet suche ich nach ALternativen. Wichtig ist auf jeden Fall, das ich mit meinem Telefon genau wie bisher über meine FritzBox telefonieren kann.

    Wie ist den Sipgate in der Beziehung, lohnen sich die. Man hat ja keine Grundgebühr und muß nur ein Prepaid Konto aufladen. Ich hoffe man bekommt da auch ne Info wenn das Konto leer ist ?

    ALternativ habe ich noch AOL Phone Fun Tarif gefunden, den kann man auch nutzen, wenn man nicht bei AOL ist.

    Was kann man den empfehlen ?
     
    Mauki, 25.05.2005
  2. gurukaeng

    gurukaengMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    1.159
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    47
    Ich bin bei Sipgate und hab nix zu meckern. Alles sehr übersichtlich. Ich hab zwar nicht die Fritzbox, sondern diesen Adapter von Sipgate und dort ein Gigaset dran, aber ne Bekannte telefoniert mit der Fritzbox problemlos über sipgate. Den aktuellen Kontostand kann man im Internet abrufen, EVN auch, bezahlt wird per Kreditkarte (mach ich zumindest). Man kann einstellen, dass automatisch ein bestimmter Betrag aufgeladen wird, wenn das Guthaben unter 5 Euro sinkt. Ich glaub die Mindesaufladung bei Zahlung per Kreditkarte ist 20 Euro. Damit komm ich etwa 6 Monate aus...
    Allerdings kostet die Minute 1,79 cent, das ist glaub ich woanders günstiger ( 1cent wenn ich mich nicht irre). Allerdings kann man auch sipgate 1000 nehmen, dann kostet die Minute nur 0,89 cent, dafür muss man aber monatlich 8,90 Euro löhnen (quasi als Mindestumsatz: 1000 Minuten für 8,90)
     
    gurukaeng, 01.07.2005
  3. MrEdd1e

    MrEdd1eMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich besitze nur noch Kabelinternet und telefonieren ausschließlich über Sipgate. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden damit.

    Ich würde Dir mal ein anderes Forum zu diesem Thema empfehlen:

    Da findest Du sehr viele Informationen über sämtliche VoIP Anbieter.

    Gruß,
    MrEdd1e
     
    MrEdd1e, 01.07.2005
  4. eiq

    eiqMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Ich bin seit über einem Jahr ohne Telefonanschluß unterwegs und telefoniere seitdem fast ausschließlich mit Sipgate.
    Es gab zwar anfangs immer mal Probleme aber im Großen und Ganzen muß ich sagen, daß ich zufrieden mit denen bin.

    Ich habe zwar als Backup noch 4 weitere Accounts in meinem Snom einprogrammiert (Purtel, web.de, nikotel, dusnet), aber bisher habe ich noch keine Notwendigkeit gesehen, dauerhaft zu einem dieser Anbieter zu wechseln, auch wenn die teilweise billiger sind. Sipgate ist mir irgendwie noch am sympathischsten. ;)

    Gruß, eiq
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - welchen Voice over
  1. Veit Maier
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.423
    glancos
    04.10.2016
  2. Veit Maier
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    4.001
    KumpelKalle
    23.02.2016
  3. Praeburn
    Antworten:
    58
    Aufrufe:
    7.583
  4. johny123
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    2.254
    in2itiv
    02.09.2012
  5. Simoni
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    452