Welchen RAM für Apple iMac Retina 5K (2017) i5 3.5 GHz 8 GB

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von fresbee, 08.08.2017.

  1. fresbee

    fresbee Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    17.05.2004
    Hallo Forum,
    kaufe eben einen neuen iMac 2017 Intel Core i5 3.5 GHz´ 1000 mit 8 GB RAM.
    https://www.digitalo.de/products/85...3.5-GHz-8-GB-1000-GB-AMD-Radeon-Pro-macO.html

    Wenn ich richtig informiert bin, passen da 32 GB DDR4 RAM rein, die ich gerne voll hätte.
    Wisst Ihr, wie der iMac geliefert wird 2 x 4BG Riegel?
    Sicher hat er wieder 4 Steckplätze.
    Würdet ihr 4 x 8 GB Riegel kaufen oder 2 x 16 GB Riegel?

    Danke für Eure Tips!
     
  2. fresbee

    fresbee Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    17.05.2004
  3. MPMutsch

    MPMutsch Mitglied

    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    505
    Mitglied seit:
    05.11.2016
    Wenn Du Dir die relativ einfache Option einer weiteren RAM-Aufrüstung offen lassen willst natürlich 2 x 16 GB.
    Die Skylake/Kabylake Systeme laufen ohnehin nur mit Dual Channel RAM, lediglich 2 Slots zu belegen macht insofern auch keinen Geschwindigkeitunterschied (den man in der Praxis allerdings ohnehin eher selten spürt).

    Regards
     
  4. fresbee

    fresbee Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    17.05.2004
    Gut zu wissen, danke MPM!
     
  5. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    6.677
    Zustimmungen:
    1.547
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    @fresbee Wie schon gesagt wurde: Ganz klar 16GB Riegel in deinem Fall.
    PS: Erfahrungsgemäss - meinerseits - sind RAM-Module von Samsung, Kingston, Crucial & Hynix am besten mit Macs kompatibel. :)
     
  6. fresbee

    fresbee Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    17.05.2004
    Ok, welcher muss es sein

    Kingston HyperX FURY 16GB Kit DDR4-2666 CL15
    oder
    Kingston HyperX Predator 16GB Kit DDR4 PC4-25600 CL16
    oder
    Kingston ValueRAM 16GB DDR4-2400 CL17

    muss die 2400 drinstehen?
    kosten zwischen 109 und 152 EUR
     
  7. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    15.059
    Zustimmungen:
    2.557
    Mitglied seit:
    26.11.2007
  8. MPMutsch

    MPMutsch Mitglied

    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    505
    Mitglied seit:
    05.11.2016
    @Veritas
    "Micron" verkauft seine Produkte ja unter der Marke "Crucial" an seine Endkunden, Crucial ist demnach Micron :O)

    Und zum Glück ist der (Arbeits-)Speicherupgrade auch beim aktuellen 5K iMac noch immer einfach, schnell und günstig erledigt - ich bin echt mal gespannt ob dies beim iMac Pro wirklich wegfallen wird...

    https://9to5mac.com/2017/06/21/how-to-upgrade-ram-2017-5k-imac-video/
     
  9. fresbee

    fresbee Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    17.05.2004
  10. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    15.059
    Zustimmungen:
    2.557
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Dann musst du sie wohl in der Mitte durchbrechen, sodass sie reinpassen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.