welchen neuen WLAN Router kaufen???

Leser

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.01.2011
Beiträge
601
Punkte Reaktionen
32
Hallo

Da ich leider bei dem Thema nicht so bewandert bin, frage ich hier einfach mal um Rat.:confused:
Ich möchte mir einen neuen Router zulegen und habe 2 Geräte rausgesucht.

Nr.1 : http://www.amazon.de/Vodafone-DSL-EasyBox-802/dp/B002WBWGL6

Nr.2 : http://www.amazon.de/AVM-Fritz-Router-ADSL2-125Mbps/dp/B0018BCBRA/ref=tag_stp_s2_edpp_url

Anschließen möchte ich einen Vista/Ubuntu PC über Kabel, 1 MBP über WLAN, 1 HTC Androit Handy auch über Funk.
"Festnetz" Telefon wäre gut ist aber nicht wichtig. Wenn nur als Notfalltelefon.
Ich habe einen 1und1 DSL-Anschluss.

Muss ich da noch was beachten?
Gibt es Alternativen die ihr mir empfehlen könnt, oder sind die beiden ok?
Es sollte nicht mehr als 100 € kosten.

vielen Dank
mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

roedert

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.01.2011
Beiträge
11.995
Punkte Reaktionen
3.157
1&1 sollte dir doch je nach Vertragslaufzeit auch eine Fritzbox vergünstigt anbieten können. Schonmal da nachgeschaut?
 

Leser

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.01.2011
Beiträge
601
Punkte Reaktionen
32
Hallo

Hatte ich jetzt noch nicht gemacht da ich dachte dann immer einen neuen Vertrag machen zu müssen. Möchte meinen aber behalten da er nur 20 € kostet und ein neuer 5 € mehr. Trotzdem danke für den Tipp

mfg
 

pc-bastler

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.06.2005
Beiträge
3.455
Punkte Reaktionen
514
Hatte ich jetzt noch nicht gemacht da ich dachte dann immer einen neuen Vertrag machen zu müssen. Möchte meinen aber behalten da er nur 20 € kostet und ein neuer 5 € mehr. Trotzdem danke für den Tipp

Ich würde bei denen aber direkt anrufen, online wirst du da nichts finden.
Voraussetzung ist allerdings, dass deine Mindestvertragslaufzeit schon abgelaufen ist und du dich dann auf weitere 2 Jahre verpflichtest (bei gleichen Konditionen versteht sich)... jedenfalls war das früher so bei 1&1.
 

roedert

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.01.2011
Beiträge
11.995
Punkte Reaktionen
3.157
Ich würde bei denen aber direkt anrufen, online wirst du da nichts finden.

Doch, eingeloggt im Control-Center unter Hardware siehst du was du zu welchem (subventionierten) Preis bekommen kannst. Es ist jedoch möglich dass man telefonisch noch bessere Konditionen raushandeln kann - vorausgesetzt man möchte sich 2 weitere Jahre binden.
 

Werther72

Mitglied
Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
443
Punkte Reaktionen
39
Doch, eingeloggt im Control-Center unter Hardware siehst du was du zu welchem (subventionierten) Preis bekommen kannst. Es ist jedoch möglich dass man telefonisch noch bessere Konditionen raushandeln kann - vorausgesetzt man möchte sich 2 weitere Jahre binden.

So ähnlich handhabe ich dies auch. Ich rufe meist 4 Monate vor Ablauf der 2-jährigen Vertragslaufzeit bei 1und1 an und frage nach den Konditionen, weil ich den Vertrag gern verlängern würde. Bei Mobilfunkverträgen läuft es ja genauso. Im März ist es wieder soweit, dann werde ich wohl wieder verlängern. Derzeit gibt es ja die 6.000er Leitung für 25 statt 30 Euro und den neuen Router kann man ja zu eBay schieben. Na ja, der Router inkl. der 24 x 5 Euro Rabatt entsprechen dann ca. 200 Euro.
 

Werther72

Mitglied
Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
443
Punkte Reaktionen
39
Doch, eingeloggt im Control-Center unter Hardware siehst du was du zu welchem (subventionierten) Preis bekommen kannst. Es ist jedoch möglich dass man telefonisch noch bessere Konditionen raushandeln kann - vorausgesetzt man möchte sich 2 weitere Jahre binden.

Ich habe es gerade mal probiert, bzw. bin gerade dabei. Also im 1und1 Kundenshop (eingeloggt) gibt es zwar die Möglichkeit, den Tarif zu wechseln, aber da fehlt komplett die Hardware (1und1 Homeserver und auch die Sofort-Surf-Option mit dem HSDPA-UMTS-Surfstick für 59 Euro). Da versucht man seitens 1und1 geschickt, die Bestandskunden einfach so zur Vertragsverlängerung zu bewegen und ihnen die Hardware vorzuenthalten. Da hast du schon recht, roedert, besser telefonisch Kontakt aufnehmen. Denn beim Mobilfunkvertrag ist es ja schließlich genauso, dass man da alle 2 Jahre ein neues Handy bekommt.
 
Oben Unten