welchen Instant Messenger für´s iPhone ?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von sevenofnine, 10.04.2008.

  1. sevenofnine

    sevenofnine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    18.06.2006
    Hallo,
    welchen Instand Messanger benutze ich am besten für´s iPhone ???
    Am MacBook benutze ich Adium und die meisten Kontakte sind ICQ Kontakte.

    Gruß sevenofnine
     
  2. Cr0ssF1re

    Cr0ssF1re MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Evtl. kommen mit dem SDK auch Instant Messenger. Momentan gibt es keine Messenger auf dem iPhone. Über EDGE/WLAN kannst du jedoch Online-Services wie z.B. meebo nutzen.
     
  3. .maxx

    .maxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    13.01.2005
    ich benutze Meebo.
    Tipp: Mit dem IPhone ansteuern.
     
  4. docfred

    docfred MacUser Mitglied

    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    14.11.2007
    Würde aktuell BeeJive als WebApp empfehlen.

    Dass ein "nativer" Instant Messenger für's iPhone kommt wage ich zu bezweifeln. Apple sagt offiziell, dass solche "alwas-on" Anwendungen im Hintergrund einfach zu viel Leistung ziehen (womit sie auch recht haben - hatte bsp. auf meinen bisherigen Handys öfters mal Java-Clients laufen, da war so ein Akku innerhalb eines Tages leer, auch wenn man nicht telefoniert hat) und außerdem würden sie wohl Stress mit den Telcos kriegen ;)
     
  5. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    375
    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Apollo IM ist ganz nett.
     
  6. wazi

    wazi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Is mir doch blunzn, was Apple meint. Mein Akku hält jetzt auch nur gut einen Tag. Und nur weil es die Möglichkeit gibt Programme im Hintergrund laufen zu lassen, heißt das ja nicht, dass ich das auch tu.

    Des weiteren sollte sich dann Apple vielleicht auch drum kümmern, dass man deren eigene Programme auch komplett schließen kann. Mich regt das beim Safari auf, dass ich den nicht einfach schließen kann.
    Wenn man nur eine Seite offen hat, dann muss man extra ein neues Tab anlegen, dann rüber switchen und dann erst kann die die eine Seite schließen.
     
  7. mikesilence

    mikesilence MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    28.11.2005
    Beejive...
     
  8. foggn86

    foggn86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    74
    Mitglied seit:
    31.05.2006
    Laut den neuen T-Mobile AGB sind Instant Messenger nicht mehr erlaubt.
     
  9. Aussieman

    Aussieman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    25.11.2007
    Who cares. sind doch eh webapplikationen. wollen die einem das man mit seinem t-mobile iphone nicht mehr surfen kann.:auslach: Bürokratenpack
     
  10. foggn86

    foggn86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    74
    Mitglied seit:
    31.05.2006
    Ne, erstmal ist E-Mail dran ;)
    Könnten die Leute keine E-Mails schreiben, würden sie vielleicht mehr SMS schreiben und telefonieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen