welchen HTML Editor benutzt Ihr ?

  1. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    6
    Was ist den so der "beste" HTML Editor für den MAC

    Danke
     
    Stussy-23, 12.03.2004
    #1
  2. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Ist zwar kein HTML Editor, kann aber einiges an Syntax und noch vieles mehr. Ich habe
    für mich SubEthaEdit gefunden, mit dem ich super zurecht komme. Leider wurde
    schon seid längerem kein Update mehr rausgebracht.
     
    Delmar, 12.03.2004
    #2
  3. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt drauf an...

    Moin!

    Das kommt auf die Beduerfnisse des Einzelnen an. Fuer meine Beduerfnisse ist Taco HTML Edit "der Beste". Fuer andere, mehr anspruchsvollere User, wird es wohl eher in die Richtung Dreamweaver gehen. Wiederum andere werden allein TextEdit (OS X intern) verwenden (wollen).

    Gruss,

    der GermanUK
     
    GermanUK, 12.03.2004
    #3
  4. fox

    fox MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2002
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    SubEthaEdit

    ich arbeite auch mit SubEthaEdit, super daran finde ich die webvorschau!!
     
    fox, 12.03.2004
    #4
  5. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Re: Das kommt drauf an...

     

    mag ich auch recht gern. Auswahl gibt es ja reichlich, da ist für jeden (Programmiergeschmack) was dabei.
    Auch gern nutze ich bluefish, momentan aber leider nur unter Fink verfügbar im Gegensatz zu Quanta, das mittlerweile auf OS X portiert worden ist.
    Was ein echtes Problem ist, ist dass es keinen guten CSS-Editor für OS X gibt. Ich vermisse sowas wie Topstyle wirklich sehr.
    Bedingt brauchbar sind CSSEdit und (noch ein bisschen besser) Simple CSS.

    Mit dem an allen Ecken und Enden viel gelobten BB Edit habe ich mich bis heute nicht anfreunden können.

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 12.03.2004
    #5
  6. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Re: Re: Das kommt drauf an...

     

    Ich auch nicht. Ich habe mich zwar nicht so intensiv damit beschäftigt, hat mich aber
    nun überhaupt nicht überzeugt bzw. angesprochen. :rolleyes:
     
    Delmar, 12.03.2004
    #6
  7. KönigDerNarren

    KönigDerNarren MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4
    freeway express weil ich keine ahnung habe ;)
     
    KönigDerNarren, 12.03.2004
    #7
  8. mackay

    mackay MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    7
    Editor

    Wie Delmar und fox

    bevorzuge ich SubEthaEdit

    Kay ;)
     
    mackay, 12.03.2004
    #8
  9. Lynhirr

    Lynhirr

    Golive

    Ich arbeite seit der Version 1.0 mit Golive, jetzt mit der Version 6.0 von Adobe. Hat alles, kann alles, was ich persönlich brauche.

    wavey

    Lynhirr
     
    Lynhirr, 12.03.2004
    #9
  10. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    pico oder SubEthaEdit :)

    Ciao
    DieTa
     
    DieTa, 12.03.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - welchen HTML Editor
  1. Laub
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.615
    WeDoTheRest
    16.12.2013
  2. Lezard
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.419
    AndreasXYZ
    10.09.2011
  3. scubafat
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.584
    mapel13
    29.06.2011
  4. Zico
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    557
    flosse
    17.01.2010
  5. tyscherka
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.378
    tyscherka
    03.12.2009