Welchen Hersteller für RAM update

  1. PeterLustig

    PeterLustig Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    da ich erst seit kurzem ein neues MacBookPro besitze und ich noch keine Ahnung von tuten und pusten habe, würde ich gerne wissen welchen RAM Hersteller ich ruhigen Gewissens in das MBP bauen kann.
    Bei Apple kosten 1024 MB Ram 200 und was, bei Ebay und im Netz habe ich Riegel für 89 € gefunden.

    Könnt Ihr mir ein paar Tips geben?

    Danke,
    Casi
     
    PeterLustig, 25.04.2006
  2. JavaEngel

    JavaEngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    Du benötigst SO-DIMM PC2-5300 (667MHz).

    Glückwunsch mit deinem neuem Mac und viel Spaß damit!
     
    JavaEngel, 25.04.2006
  3. SteveJobs

    SteveJobsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
  4. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=1_9035&products_id=1710&
     
    marco312, 25.04.2006
  5. Ragnarök

    RagnarökMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    ahoi,

    und über div. RAM-meinungen kannst de mal hier Klick machen


    und auch glückwunsch ;)
     
    Ragnarök, 25.04.2006
  6. SteveJobs

    SteveJobsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    34,- mehr für 2 No Name Riegel. :rolleyes:
     
    SteveJobs, 25.04.2006
  7. PeterLustig

    PeterLustig Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    3
    Juut, das wars was ich wissen wollte!

    Danke schön,
    Casi
     
    PeterLustig, 25.04.2006
  8. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Ich wüßte, was ich da machen würde...
    Aber DSP-Memory hat halt hier im Forum den Exklusiv-Werbevertrag. ;)
     
    performa, 25.04.2006
  9. hdankert

    hdankertMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    mir ist aufgefallen, dass es Module mit CL4 oder CL5 gibt. Ist da etwas zu beachten?
     
    hdankert, 30.04.2006
  10. zaephyr

    zaephyrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    was mich eher interessiert ist ob man 512 und 1024 problemlos mischen kann ;)
     
    zaephyr, 30.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welchen Hersteller RAM
  1. ReinerSchmidiHD
    Antworten:
    57
    Aufrufe:
    2.653
    rembremerdinger
    05.08.2016
  2. XMasterA
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    551
    MacMutsch
    03.03.2016
  3. BikerToni
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    611
    BikerToni
    23.01.2015
  4. Maskulinenemy
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.151
  5. jobber2001
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.055
    1Valla7Foldum4A
    21.08.2014