Welchen günstigen CD-Drucker soll ich mir kaufen?

  1. weebee

    weebee Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Ich habe hier ein paar CDs, die ich bedrucken will. Eigentlich sind's nicht so viele, aber bedruckt sieht's halt schöner aus, als wenn man mit 'nem Edding drauf rum schmiert. Soll ich mir 'nen billigen Drucker kaufen oder ist das rausgeschmissenes Geld? Und wenn ja, was für einen?

    wb
     
    weebee, 10.11.2005
    #1
  2. Technowigald

    Technowigald MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Canon Pixma 4000 :)
     
    Technowigald, 10.11.2005
    #2
  3. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    …jawollja …*rechtgeb*
     
    liquid, 10.11.2005
    #3
  4. GeistXY

    GeistXY MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    23
    Hallo,

    der pixma 3000 tut es auch.......
    Ansonsten pflichte ich den Vorpostern völlig bei.

    Gruß

    XY
     
    GeistXY, 10.11.2005
    #4
  5. jansens

    jansens MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    7
    Canon i865

    hab ich seit einem Jahr und bin sehr zufrieden.

    Ich hab nach dem mit den preiswertesten Patronen gesucht( €0,80 bis €1,10 je Farbe)

    den oben genannten kenne ich nicht...
     
    jansens, 10.11.2005
    #5
  6. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    …die o.g. sind die Nachfolger des deinigen.
     
    liquid, 10.11.2005
    #6
  7. raschel

    raschel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    52
    Habe auch Canon i865 und bin zufrieden.

    @jansens: Die Canon-Modelle wurden kurz nach den i865ern in "Pixma" umbenannt

    edit: wieder zu lahm, weil ich zuerst zum Drucker traben musste, um nachzusehen ...
     
    raschel, 10.11.2005
    #7
  8. Etze

    Etze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    3
    dass die Rohlinge speziell beschichtet sein müssen, weißt du, ja? Will ja nur sicher gehen... :D

    Ich bin im übrigen mit meinem Epson Stylus Photo R300 recht zufrieden.
     
    Etze, 10.11.2005
    #8
  9. crazycash

    crazycash MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    36
    Habe auch den i865, er trägt noch das klassische Drucker Design.
    Empfehlen kann man so ziemlich jeden Canon Drucker.
    Der Canon Pixma 4000 wäre erste Wahl, die zweite der neue Pixma 4200.
    Die Zweite deswegen, weil Canon an den Patronen gepfuscht hat und es keine billigen Dritthersteller Patronen so schnell geben wird.

    mfg
    simon
     
    crazycash, 10.11.2005
    #9
  10. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    985
    Man sollte noch die Sondervariante Pixma 4000R erwähnen. Hat zusätzlich LAN/W-LAN an bord. CD-Druck am Pixma ist super. Zudem hat der Drucker ein zweites Papierfach und Duplex-Druck (beidseitiger Druck) für einen Preis von 120,–€ genial!!!
     
    Istari 3of5, 10.11.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welchen günstigen Drucker
  1. santigua
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    473
    Paul1983
    24.03.2017
  2. Franken
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    178
    Franken
    15.11.2016
  3. sevenofnine
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    803
    tocotronaut
    29.01.2013
  4. Waldfee123
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    446
    Waldfee123
    19.01.2010
  5. macprediger
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    568
    Hypntoad
    20.04.2004