Benutzerdefinierte Suche

welchen FTP-Client für OSX

  1. s51fahrer

    s51fahrer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    ich bin ein umsteiger, zur zeit nutze ich nioch win xp
    ich wollte mal fragen welchen FTP-Clienten ihr mir empfehlt zur zeit nutze ich SmartFTP und ich benutze es dazu um von meiner xbox die dateien zu verwalten aber die xbox funktioniert nur als ftp server es gibt also keine andere möglichkeit!
    der client muss nicht allzu professionell seine denn ich nutze ihn nur um dateien hin und herzuschieben!

    danke schonmal für eure hilfe!
     
    s51fahrer, 10.02.2007
  2. scope

    scopeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    Kostenlos:
    Cyberduck

    Nicht kostenlos (und meiner Meinung nach das Geld auch wert):
    Transmit
     
    scope, 10.02.2007
  3. GloWi

    GloWiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    159
    Cyberduck
     
    GloWi, 10.02.2007
  4. Freddie

    FreddieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich benutze "Cyberduck"
    Der ist einfsch zu bedienen und taugt zum Dateien Hin- und Herschieben allemal, würd ich sagen.

    Es gibt ihn u.a. hier: http://cyberduck.softonic.de/ie/20095
     
    Freddie, 10.02.2007
  5. dend0r

    dend0rMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    cyberduck ist gut, aber transmit ist eines der wenigen programme die ihr geld bis zum letzten cent wert sind.

    oder schonmal mit nem anderen ftp.client versucht von einem windows ftp.server dateien mit umlauten herunter zu laden? :/

    transmit FTW!
     
    dend0r, 14.02.2007
  6. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    .....LEUTE !!!!

    ...bitte sie "suchfunktion" .....das ist doch schon 100.000 fach hier behandelt worden !!!!
     
    in2itiv, 14.02.2007
  7. Dommy

    DommyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    61
    Captain FTP. Ist zwar kostenpflichtig, aber auch sehr gut.
     
    Dommy, 14.02.2007
  8. dend0r

    dend0rMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7


    junge junge junge!

    chill und trink nen tee...
     
    dend0r, 14.02.2007
  9. Badener

    Badener

    Ich finde den Windows Explorer ziemlich genial - kostet nix und kann das Nötigste... Läuft nur leider nicht auf dem Mac.

    Aufm Apfel nehm ich auch Cyberduck.

    Ansonsten guck mal bei defekter Link entfernt
     
    Badener, 14.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - welchen FTP Client
  1. lumber
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    301
    PaulMering
    22.10.2015
  2. mac*berlin
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    3.962
    mac*berlin
    17.06.2015
  3. LostWolf
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    774
  4. NYAir
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.251
  5. donquichotte
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.006