Welchen Camcorder für "problemlosen" (ohne Stromkabel) iChat Betrieb?

  1. konben81

    konben81 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe mir einige Threads durchgelesen die mir die Suchfunktion ausgespuckt hat, nur leider keine Antwort auf meine Frage gefunden.

    Um mir die iSight zu sparen würde ich mir gerne einen (preiswerten) Camcorder zulegen, Voraussetzung ist allerdings "problemloser" Betrieb mit iChat, soll heißen: Kamera muss mittels Firewire Strom und alles nötige beziehen, außerdem sollte man nicht über tausend Menus die Webcam funktion aktivieren müssen:
    + Firewire Kabel einstöpseln (WICHTIG: Kein Stromkabel, Betrieb auch mit leerem Akku/ganz ohne Akku)
    + evtl. ein Knopf drücken
    + Videochatten.

    Frage ist nun welcher Camcorder für mich geeignet ist und ob es überhaupt einen solchen gibt?Preisvorstellung: 400 - 700 €.

    Wichtig wären außerdem, dass die Kamera (1) sehr kompakt ist und (2) gute Aufnahmen bei wenig Licht macht (Habe gehört dass es da große Unterschiede gibt).

    Danke schon mal für eure Hilfe,
    Grüßle
    konben81
     
    konben81, 22.01.2005
  2. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    daran wirst du scheitern. normale camcorder haben einen 4 poligen FW stecker welcher keinen strom überträgt.

    ww
     
    Wildwater, 22.01.2005
  3. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Ansonsten kannst du mit jedem DV-Camcorder arbeiten, der eine Firewire/iLink/IEEE1394-Schnittstelle besitzt. Allerdings solltest du genau darauf achten, dass der Camcorder kein automatisches Standby besitzt.
     
    bebo, 22.01.2005
  4. konben81

    konben81 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Wie groß ist Bildqualitätsunterschied zwischen der iSight und einem 500 € Camcorder?

    Falls nicht zu groß, werde ich mir dann wohl eine iSight anschaffen...

    Grüßle
    konben81
     
    konben81, 22.01.2005
  5. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Der Unterschied ist ziemlich groß, nur ist die iSight halt klein, sehr portabel, unproblematisch und schön :D
     
    bebo, 22.01.2005
  6. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Die iSight hat auch den Vorteil der Platzierung, wie von Steve immer vorgeführt.

    Bei anderen Lösungen schaut man immer an der Kamera vorbei wenn man auf den Bildschirm blickt. Mit der iSight ist das chatten dann schon viel angenehmer, da man dem Teilnehmer fast direkt in die Augen schaut. Das ist imho wesentlich wichtiger als die vielleicht bessere Bildqualität eines DV Camcorders.
     
    Magicq99, 22.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welchen Camcorder problemlosen
  1. Ole123
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    397
    tommihilfiger
    22.10.2012
  2. derSchwabe
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    4.160
  3. AndyS.
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    474
  4. MacPopey
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    859
  5. celsius
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    549
    Wildwater
    29.12.2003