Welche Software ist bei welchem Rechner dabei ?

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von S-O, 08.01.2006.

  1. S-O

    S-O Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    4
    Hi!

    Kennt jemand eine Seite, auf der du den jeweiligen Macs die dabei mitgelieferte Software aufgeführt ist?
    Beim Kauf (z.B. im Refurbish-Store) ist die Software leider nicht aufgeführt. Da sich die mitgeliefert Software ja ständig ändert, wäre das für einen Gebrauchtkauf sehr interessant.
    Beispiel:
    Habe eine Powerbook 15´ gekauft im April 2005. In der aktuellen Version liegt zusätzlich Omnigraffle bei.

    Danke für Tipps und Links

    S-O
     
  2. Bramix

    Bramix MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    52
  3. S-O

    S-O Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    4
    Nicht das , was ich gesucht habe.

    Hi!
    Danke, der Link war mir bekannt. Wenn ich mich aber z.B. für einen Imac 20´interessiere, der direkt vor dem Front Row / ISight Modell herauskam (2,0 GHz), das lassen sich die Infos nicht abrufen.
    Gruß
    S-O
     
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.483
    Zustimmungen:
    196
    Was Du immer bekommst, ist das Betriebssystem samt Tools.
    Sollte noch eine CD OS 9.2 dabeisein, gibt es nen Adobe-Reader und iTunes dazu. Das müsste aber theoretisch auch bei OSX beiliegen.
    Früher, zu Zeiten von OS 7.5.X, spendierte Apple auch mal ein Claris Works.....

    Ich glaube, das hängt aber auch vom Händler und seinem jeweiligen Bundle-Angebot ab.
     
  5. Padawan

    Padawan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    33
    Claris Works war schließlich auch die Vor-Version von AppleWorks, seitdem gibts halt nur noch letzteres :)
     
  6. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.483
    Zustimmungen:
    196
    Für umsonst war es aber ganz nett.
    Braucht halt nicht jeder Word & Co.
     
  7. Padawan

    Padawan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    33
    Ich habe nichts gegen Apple Works gesagt, falls du mich meinst…
     
  8. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.483
    Zustimmungen:
    196
    Hab ich ja auch nicht so aufgefasst.

    Es hörte sich nur so an, als wäre es minderwertige Software. Damals (wann war das genau? Erste Hälfte der 90er?) war das im Verhältnis ein Top-Programm und echtes Gimmick seitens Apple. Sollte es mehr von geben.
    Naja, MS würde sich wohl sonstwo umdrehen, gäbe es standardmäßig ein Office beim Mac dazu! :)
     
  9. Padawan

    Padawan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    33
    Ich habe übrigens auch sehr gern mit ClarisWorks gearbeitet, aber RagTime hat mir mehr Spaß gemacht damals :D
     
  10. Bramix

    Bramix MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    52
    Ich benutze es noch heute gern (Version 5), genauso wie mein Schweizer Taschenmesser.
    Mit 'nem bischen Phantasie und Kreativität kann man damit - fast - alles anstellen.
    Neben Photoshop eins der besten Programme, das je geschrieben wurde.
    Photoshop ist im Prinzip ja auch nur ein kräftig aufgebohrtes MacPaint, gelle!

    Es gibt nichts Neues unter der Sonne, nur Variationen des Altbekannten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen