Welche Software für Logi MX900

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von mastercam, 14.02.2005.

  1. mastercam

    mastercam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    14.02.2005
    hier in den Foren hab ich gelesen daß viele Leute die MX900 Maus benutzen.
    Sie geben an die Maus mit "Zusatzsoftware" konfiguriert zuhaben, damit alle Tasten belegt werden können.
    Nur leider schreibt keiner welche Software genau funktioniert.
    Da es eine Bluetooth-Maus ist kann man "USB Overdrive X" nicht verwenden, da Bluetooth nicht unterstützt wird.
    Welche dann?
     
  2. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.837
    Zustimmungen:
    1.431
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Ich benutze gar keine Zusatzsoftware und habe nur die Seitentasten mit Expose-Befehlen belegt ( das geht auch ohne Zusatzsoftware). Mehr brauche ich nicht.

    Oops: Ich sehe gerade Beitragszahl==1! Also herzlich willkommen im Forum! Es ist so ungewohnt hier in letzter Zeit, daß jemand erst die Suchfunktion benutzt und dann erst postet ;) Aber Deine Signatur weist ja auf eine UNIX-Vergangenheit hin!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2005
  3. Stussy-23

    Stussy-23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Hallo und willkommen.
    Einige benutzen GamePad Companion, damit kann man auch die anderen Buttons definieren.
     
  4. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Ich kann die MX900 am Mac nicht empfehlen. Die läuft viel zu langsam. Mauszoom o.ä. ist keine Alternative. Ich mag sie nicht. Leider. Denn sie liegt ganz gut in der Hand...
     
  5. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    150
    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Moin moin,
    Ich kann die MX1000 Laser Mouse oder MX700 USB am Mac nur empfehlen.
    Die Blauzahn MX900 ist nicht zugebrauchen.

    Treiber für OS X wird auf CD mitgeliert.
    oder:
    http://www.logitech.com/index.cfm/downloads/software/DE/DE,CRID=1792,contentid=9409,OSID=9

    Garantie für die Mäuse 5 Jahre. MX700 läuft seit 4 Jahre bei mir ohne Probleme.
    MX1000 seit 2 Monaten, leider kann ich noch nicht alle Funktionen benutzen, aber im nächsten Monat soll ein neues Control Center kommen.
     
  6. BeastieBoy

    BeastieBoy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.01.2005

    kann du mir mal bitte sagen...wie ich das konfigurier?!
    weiss garnicht was was ist und wie welcher befehl heisst

    danke


    ...habe erst seit gestern mein pb.....bin also noch rechjungfräulich
     
  7. BeastieBoy

    BeastieBoy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.01.2005
     
  8. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    150
    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Moin,
    och, wie machst Du das ? >was noch der Clou ist....da es Bluetooth ist bleibt der USB-Anschluss frei!
    Ich dachte der Bauzahn kommt in den USB Anschluss bei meinem G4/ G5 usw. und belegt damit eine USB Port. Was mach ich falsch ?
    ich rate mal, Du hast ein IB under PB mit Blauzahnmodul, das solltest Du erwähnen. Ebenfalls denke ich das Du nichts anderes als die MX 900 angechlossen hast, weder ein Handy oder sonstige Geräte die Blauzahn verwenden.
    Otiss
     
  9. freke

    freke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Ich benutze ebenfalls die MX900 an meinem Powerbook mit eingebautem Bluetooth-Adapter ohne Probleme. Nebenher läuft noch das Wireless Keyboard von Apple und beizeiten das K700i.
    Ich habe wirklich keine Probleme.
     
  10. BeastieBoy

    BeastieBoy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.01.2005
    und dazu noch nen Handy ist auch kein Thema

    Otiss irgendwas musst du falsch gemacht haben
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen