1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Rohlinge schluckt der iMac?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Seidi, 25.04.2003.

  1. Seidi

    Seidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    ja ja, das sollte ich eigentlich wissen, aber:
    Welche DVD Rohlinge kann der iMac (1Ghz, 17", Superdrive von Sony) eigentlich verarbeiten?
    Kenn mich nicht mehr aus vor lauter DVD+-??R

    Chris
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Grundsaetzlich unterstuetzt Apple nur DVD-R und DVD-RW. Obwohl das Sony Laufwerk wohl plus und minus koennte, ist das fuer die von Apple verbauten Laufwerke Firmwareseitig unterdrueckt.

    Cheers,
    Lunde
     
  3. Seidi

    Seidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    ...und ich nehme an es gibt keine Möglichkeit, diese firmwareseitige Unterdrückung irgendwie aufzuheben/zu ptachen oder so?
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    ob das geht weiss ich nicht. Aber wenn es gehen sollte, dann findest du auf www.xlr8yourmac.com sicher etwas passendes.

    Ich habe keine Probleme mit DVD-R - und alle von mir getesteten externen DVD Player und interne DVD Laufwerke auch nicht.

    Cheers,
    Lunde
     
Die Seite wird geladen...