Welche Rechte "rwxrwxr-x" ???

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von philkan, 04.04.2006.

  1. philkan

    philkan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Hallo!

    Stehe hier vor einem kleinen Problem was für Rechte muss ich einer Datei geben damit das rwxrwxr-x rauskommt?

    Danke für eure Hilfe!!!
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Mitglied seit:
    05.04.2004
    chmod 775 DATEINAME...
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.07.2005
    gugst du: man chmod
     
  4. philkan

    philkan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    mhhh super!
    Habs mit der Transmit Info einfachs hinbekommen!
    Danke!
     
  5. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.837
    Zustimmungen:
    1.431
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    da diese Zahlen immer wie "Hexerei" anmuten für den Außenstehenden, es gibt auch folgende Möglichkeit:

    chmod [u|g|o] [+|-][r][w][x]


    dabei steht

    u = user (Besitzer-Rechte)
    g = group (Gruppen-Rechte)
    o = others (Rechte für Jedermann an der Datei)

    mit + werden Rechte hinzugefügt, mit - entfernt

    r = setzen des Leserechtes
    w = setzen des Schreibrechtes
    x = setzen des Rechtes eine Datei auszuführen / bei Verzeichnissen in das Verzeichnis zu wechseln

    wenn man das weiß ( und mal gelernt hat), kann man

    chmod g+rw test.txt übersetzen mit
    Gruppe Lese- und Schreibrechte an dieser Datei geben

    chmod o-wx test.txt übersetzen mit
    Anderen Benutzern ( ungleich Besitzer und nicht in der Gruppe), die Schreib- und Ausführungsrechte entziehen.

    rwxrwxr-x

    wird so zu:

    chmod u+rwx
    chmod g+rwx
    chmod o+rx

    umständlicher, aber nachvollziehbarer ( im Gegensatz zur Darstellung als Zahl 755).

    noch kürzer:

    chmod ugo+rwx // Erst Allen Alles erlauben
    chmod o-w // Dann den Anderen das Schreibrecht entziehen
     
  6. KaiUwe999

    KaiUwe999 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Wenn mich meine alten Unix Kentnisse nicht täuschen, müsste man
    chmod ugo+rwx auch noch verkürzen können: chmod a+rwx.
    Das a steht für all
     
  7. phonaut

    phonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    10.11.2004
    ehrlich gesagt fin ich die zahlenkombination immer noch einfacher,

    ich muss aber auch zugeben, das ich es jeden tag nutze, aber wenn mans vergisst, dann ist man recht schnell mit durchprobieren.

    Phonaut
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen