welche programme kann ich deinstallieren?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von pb-user, 09.05.2005.

  1. pb-user

    pb-user Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    hallo,
    welche programm kann ich auch os x 10.4 deinstallieren. also was braucht das system nicht, damit es einwandtrei läuft? kann mir da vielleicht jemand weiter helfen ?
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Wenn du nur vom System sprichst dann kannst du unnoetige Druckertreiber und Sprachpackete loeschen. Fuer die Sprachpackete gibt es tools die das machen.

    X11 brauchst du nicht zwingend und natuerlich auch nicht die ganzen iApps.

    Normalerweise laesst sich das aber bereits bei der Installation so anpassen, dass diese Dinge gar nicht erst auf der Platte landen.

    Cheers,
    Lunde
     
  3. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    07.04.2004
    soviel ist das doch garnicht was an programmen installiert wird

    Löschen kann man:
    garageband
    itunes
    iphoto
    idvd
    imovie
    x11
    xcode
    chess
    adressbuch
    ical
    digitale bilder
    dictionary
    mail
    sherlock
    vorschau

    .... nur wer will das?
    ok iview media pro rein ... iphoto raus
    final cut rein ... imovie raus
    idvd kann man auch rausschmeißen
    logic rein ... garageband raus
    naja und so kleine apps wie ical, rechner, mail etc. sind immer nützlich


    auf keinen fall folgende programme löschen
    quicktime
    Ordner Dienstprogramme
     
  4. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.273
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    was kostet denn mehr??.....final cut oder iMovie? ;)
     
  5. pb-user

    pb-user Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    was kann ich denn im ordner dienstprogramme löschen? da ist doch auch unnützes zeug drin, oder ist da alles wichtig?

    genauso im ordner apple extras, library, applications mac os 9 löschen?
     
  6. wuschelz

    wuschelz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.01.2005
    also ich hab nur den ordner dokumente behalten, den rest habe ich gelöscht.

    mein rechner startet aber nicht mehr :p
     
  7. enemy

    enemy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.10.2004
    für die frage gibs haue.........iMovie ist bei ilife dabei, und somit bei jedem neuen mac. final cut express lässt sich für 289 euro und final cut pro für ca.1500 euro hinzuerwerben.

    warum willst du eigentlich programme löschen, installier so doch erst garnicht mit *kopfkratz*
     
  8. Jessiblue

    Jessiblue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    12.04.2005
    servus,
    @enemy, na ja ... man lässt eben den ersten installationsvorgang einfach mal laufen um zu sehen was da so läuft! Habe ich auch erst mal gemacht, werde "vielleicht" bei der anstehenden Tiger installation mal sehen wie das mit dem weglassen klappt und was man so alles auswählen kann ... is halt doch n neues system und ... da gibt man halt erst mal mehr acht was so läuft, oder auch nicht! :-D

    sonnige grüsse aus stambul!
     
  9. enemy

    enemy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.10.2004
    @jessiblue, aber wenn du tiger installierst und sachen auswählst, dann denk an die modemünterstützung (insiderwitz)
     
  10. Jessiblue

    Jessiblue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    12.04.2005
    HEY DAS IS GEMEIN!!! ICH BIN DOCH EIN MACNEULING UN JETZT KOMMT DER MIT INSIDER UND SO!!! :p

    Na ja denke das auch tiger noch keinen smartsurfer hat! :p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen