welche PCMCIA-LAN-Karte für Powerbook 1400?

justus

justus

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.02.2003
Beiträge
434
Reaktionspunkte
17
Hallo,
ich möchte ein Powerbook 1400 in ein Netzwerk einbinden und benötige dazu eine PCMCIA-LAN-Karte. Welche Karten kann ich denn verwenden? Oder funktioniert auch jede PC-Karte?

Danke und Gruß
Justus
 
Moin Justus,

in erster Linie brauchst Du ein 16bit Karte, für die es auch Mac-Treiber gibt. Irgendwelche 32bit Karten (Cardbus) funktionieren nicht auf dem 1400er, sprich 100Mbit kannst Du meines Wissens schon mal haken. Die meist viel billigeren Karten aus dem DOSenbereich kann man leider nicht nutzen, da sie ohne spezielle Treiber nicht als Netzwerkkarten erkannt werden. Bleiben also die üblichen Verdächtigen wie MacSense, Farallon etc.
Die einzige mir bekannte Ausnahme stellen 3Com Etherlink III Karten dar, für die es im Internet mal einen umgewurschtelten/gehackten Treiber von Farallon gab (sind wohl baugleich).

Gruss, Lupus
 
Moin!

Ich glaube, er sucht eine LAN- und keine WLAN-Karte.

MfG
MrFX
 
Jo, hab ich auch so verstanden

Lupus
 
Oh schreck, ja richtig. Lesen muß man können. Obwohl: wenn ich schon in eine Netzwerkkarte für ein altes Powerbook investieren würde, dann würde ich auch gleich wireless nehmen. Kostet das gleiche und die Karten sind viel häufiger zu finden. Und das PB1400 macht sich wireless ganz gut.
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
28
Aufrufe
1.228
Nicolas1965
N
M
Antworten
0
Aufrufe
40
mackata
M
K
Antworten
6
Aufrufe
238
tocotronaut
tocotronaut
razormax
Antworten
6
Aufrufe
234
LuckyOldMan
LuckyOldMan
Zurück
Oben Unten