Welche Möglichkeiten vermisst Ihr noch in Tiger ?

  1. Roland O.

    Roland O. Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    24
    Oft hat man hier im Forum gelesen, das einigen die 129 EUR für den Tiger zu viel erscheinen, das einige die Neuerungen nur bedingt oder gar nicht gebrauchen können kann ich mir schon gut vorstellen, aber ich habe an keiner Stelle lesen können, was der eine oder andere für neue Funktionen in Tiger vermisst.

    Mich würde interessieren, welche Funktionen fehlen Euch noch in einem Betriebssystem wie Tiger ?
     
    Roland O., 11.05.2005
    #1
  2. MasterR

    MasterR MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    7
    Was mir fehlt, ist die Möglichkeit, nicht immer nur
    einzelne Ordner von WinPc´s zu mounten, sonder gleich
    alle freigegebenen Ordner
     
    MasterR, 11.05.2005
    #2
  3. j.edgarhoover

    j.edgarhoover MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Spontanerweise...
    eine individuelle Grössenangaben von Bildern auf dem Schreibtisch. zB in Zentimetern nicht nur in Pixeln. :)
     
    j.edgarhoover, 11.05.2005
    #3
  4. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Deutsche Spracherkennung/ausgabe.
     
    hanselars, 11.05.2005
    #4
  5. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Tastatursteuerung ähnlich wie bei Windows.
     
    hanselars, 11.05.2005
    #5
  6. minbo

    minbo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    1
    Gebe doch einfach einen Ordner auf dem WinPC frei, dann kannst du ihn auch mounten und außerdem kannst du im Finder einen beliebigen Ordner in die linke Seitenleiste (Favoritenleiste, glaube ich heisst es) ziehen und im ungemounteten Zustand reicht ein Klick und es entsteht eine Verbindung. Anschließend kannst Du wunderbar auf den Inhalt zugreifen.
     
    minbo, 11.05.2005
    #6
  7. Overdose21

    Overdose21 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0

    iiiihhhh, kein guter vorschlag! wir wollen uns doch von windoofuser abheben :D
     
    Overdose21, 11.05.2005
    #7
  8. derCHRIS

    derCHRIS MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    1
    -> Teilbarer Desktop, den man im "cube"-Drehverfahren wechseln/drehen kann...

    by the way:
    Mir gehen diese "."xyz Doubles auf die Nerven!
     
    derCHRIS, 11.05.2005
    #8
  9. flaebehop

    flaebehop MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    0
    Boing, Quack und Sosumi. offenbar sind systemssounds zu verspielt für großkatzen? :rolleyes:
     
    flaebehop, 11.05.2005
    #9
  10. Kryptaesthesie

    Kryptaesthesie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    6
    Das stimmt zwar, aber hin und wieder wäre es schon fein, wenn man einen Button simpel per Tastatur auswählen kann ohne zur Maus greifen zu müssen, da muss ich hanselars recht geben.

    Zum Preis... ich finde, der ist für den Wechsel von Panther auf Tiger etwas happig, aber für eine Neuanschaffung angemessen.

    MfG Krpy
     
    Kryptaesthesie, 11.05.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Möglichkeiten vermisst noch
  1. sculptor
    Antworten:
    46
    Aufrufe:
    2.406
    Atalantia
    31.01.2017
  2. maccoX
    Antworten:
    259
    Aufrufe:
    38.980
    WirbelFCM
    19.05.2014
  3. rubimaus
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    360
    rubimaus
    20.02.2013
  4. Artaxx
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    615
    jankernet
    01.11.2012
  5. GOODRIDDANCE
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.799
    GOODRIDDANCE
    02.04.2010