Welche Lautsprecher kaufen?

Gruni

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.05.2005
Beiträge
248
Hi,
ich brauch jetzt endlich mal Verstärkung für die Lautsprecher meines PowerBooks.
Also muss ein Soundsystem her.
Primär hatte ich mir das Teufel Concept E Magnum vorgestellt. Nur denk ich mal, dass 5.1 mir am Laptop wenig bringt, weil ich ja nur stereo Ausgang habe. Dann dachte ich an das Logitech Z-2300. Kann das mit dem Teufel mithalten? Leider ist bei dem das Design nicht so ansprechend. Vom Design her sind die Harman/Kardon Soundsticks II meiner Meinung nach die Spitzenreiter. Also, was empfehlt ihr mir für ein Soundsystem? Mehr als 200€ sollte es aber auf keinen fall kosten.

MfG Gruni
 

Proximos

Neues Mitglied
Registriert
04.11.2004
Beiträge
28
Hallo Gruni,

ich bin ebenfalls der Meinung das man am PC keinen 5.1 Sound braucht.
Ich selbst habe mich vor einiger Zeit mit dem selben Thema beschäftigt und habe mir schließlich die H/K SoundSticks II gekauft. Seitdem bin ich von dem Sound und der Optik sprachlos. Klingt geil!

Mein Bruder hat an seiner Win-Dose die Logitech Boxen, die klingen für mich zu blechern, außerdem sind diese viel zu sehr basslastig - selbst mit der minimal Einstellung. Kurz gesagt die Musik kommt zu kurz.

Die Soundsticks II haben ebenfalls sehr viel Bass - der je nach Bedarf geregelt wird, bei mir ist er beim Minimum eingestellt, was nach meinem Geschmack vollkommen ausreichend ist... (und ich stehe auf Bass)
Als Nachteil bei den Soundsticks II sehe ich, dass sie sich nicht ausschalten lassen und der Subwoofer dadurch die ganze Zeit blau leuchtet (was Nachts beim Schlafen etwas stören könnte...).
Die H/K Soundsticks II kriegst du in Onlineshops ab etwa 130€.
Die H/K Soundsticks II würde ich dir 100% empfehlen... aber am besten du verschaffst dir selbst einen Eindruck und hörst beide Lautsprechersystem an.

Gruß, Proximos
 

Gucki

Mitglied
Registriert
13.03.2005
Beiträge
105
Teufel kaufen!
und von den 50€ die du übrig bleiben, kannste dir eine 5.1 usb karte kaufen ;)
 
B

brotkastn

Arbeiten wir nach dem Ausschlussprinzip ;)

Designtechnisch sind die sondsticks so oder so der klare sieger :)

Zum musikhören und film ohne 5.1 spur zu sehen bringen 6 kanäle eh garkeinen vorteil. Und falls es doch die teufel sein sollten is ne 50€ usb karte sowieso zu schade für. Der Teufel hat für meinen geschmack viel zu schlechte höhen. Und ein hörbares Subloch, also bei der trennfrequenz von sats zu sub. Die höhen sind nicht klar, sondern klingen irgendwie leicht schwammig.

Bleiben noch das Logitech und die soundsticks..

Das ist nun mehr oder weniger geschmackssache, aber ich würde die soundsticks nehmen.

Ausserdem sind die pünktlich am nachlayout da ;)
 

Gruni

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.05.2005
Beiträge
248
brotkastn schrieb:
Arbeiten wir nach dem Ausschlussprinzip ;)

Designtechnisch sind die sondsticks so oder so der klare sieger :)

Zum musikhören und film ohne 5.1 spur zu sehen bringen 6 kanäle eh garkeinen vorteil. Und falls es doch die teufel sein sollten is ne 50€ usb karte sowieso zu schade für. Der Teufel hat für meinen geschmack viel zu schlechte höhen. Und ein hörbares Subloch, also bei der trennfrequenz von sats zu sub. Die höhen sind nicht klar, sondern klingen irgendwie leicht schwammig.

Bleiben noch das Logitech und die soundsticks..

Das ist nun mehr oder weniger geschmackssache, aber ich würde die soundsticks nehmen.

Ausserdem sind die pünktlich am nachlayout da ;)

Das wäre das Logitech System auch, wenn ich des bei Amazon.de kaufe. Aber ich denke die Soundsticks sind eine gute Wahl.

Klar, der Subwoofer wird zwar kein Konkurrent zum Teufel sein, aber man muss halt Prioritäten setzen.
 

Kartoffel-Salad

Mitglied
Registriert
29.04.2004
Beiträge
79
Teufel!!!!Jeder der es gehört hat wird der gleichen Meinung sein...ich lasse jetzt sogar den Subwoofer über meine "große" Anlage laufen, um Filme zu gucken!!! Von mir ne DICKE Empfehlung

mfg
 

bsecow

Mitglied
Registriert
27.12.2005
Beiträge
350
brotkastn schrieb:
Zum musikhören und film ohne 5.1 spur zu sehen bringen 6 kanäle eh garkeinen vorteil.
ach echt? bei stereo-sound bringt mir ein sorround-system keinen vorteil? da schockierst du mich jetzt aber ;)

teufel! <3
 
Oben