1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Komonenten.

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von GreJan, 02.03.2005.

  1. GreJan

    GreJan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Welche Komponenten.

    Hi,
    also, so langsam nähert sich der Moment der iMac G5 20" Bestellung.
    Vorweg noch einige Fragen:
    1. für WLAN brauche ich AirPort Extreme im Mac, ist das richtig???
    2. als Router habe ich den T-Com Sinus 154 DSL Basic SE, komme ich damit hin, oder brauche ich da einen speziellen Apple-Router/Airport.
    3. habe einen Epson Stylus Photo RX 600 ist der Mac tauglich.
    Sorry wenn ich die Dinger beim Suchen nicht gefunden habe.
    Trotzdem hoffe ich auf Eure Hilfe...

    PS: habe vor im Apple-Store zu bestellen, gibt es was besseres, habe mal mac-kauf.de durchgestöbert, aber Eure Erfahrung ist mir wichtiger.
    :)
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    1. ja
    2. ja, der ist ok.
    3. Schon mal bei www.epson.de nachgeschaut?

    Willkommen bei MacUser.de! :)

    ad
     
  3. GreJan

    GreJan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Dann mal vorab DANKE für die rasche Antwort.
    Bis bald, dann hoffentlich werde ich hier mit einem Mac posten.
    :)
     
  4. MrJo

    MrJo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
  5. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    774
    Der Apple Store ist im Vergleich zu anderen, wie z.B. Gravis oder CyberPort recht teuer. Wenn du einen Gravis Store in der Nähe hast kannst du mit dem Auto hinfahren und dir deinen iMac gleich mitnehmen.