Welche Gutenacht Geschichte gab es heute Abend?

mpinky

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.11.2005
Beiträge
4.927
Hallo,

weil es mich schon immer mal interessiert?

Welche Gutenacht Geschichte gab es den heute für die lieben "kleinen"?

Bei uns gabs: "Die Zauberfee und der Schmetterling"

Story:
Die Feeenkönigin beauftragt die Zauberfee damit ihr ein Ballkleid aus Rosenblättern zu nähen, gesagt getan aber leider ist in einem Spinnennetz ein Schmetterling gefangen und hat sich den Flügel gebrochen ...

Was war den heute eure Gutenacht Geschichte? (Eltern sind hier gefragt)
 

eagel

Aktives Mitglied
Registriert
01.07.2005
Beiträge
1.455
ist zwar off-topic...aber gabs auch nicht mal einen thread über die lieben kleinen, wo eltern geschichten usw gepostet haben was die so gemacht haben?der war schön da hat ich immer gute laune
ich glaub von feli war der ? (fällt mir nur gerade ein wo ich das von dir lese!)
 

MacFury

Aktives Mitglied
Registriert
15.03.2005
Beiträge
1.381
Die Schnullerverschwörung von Nele Moost und Michael Schober.

Story:
Siggi soll seinen Schnuller abgeben.Es ist, als hätten sich die ganze Familie gegen ihn verschworen.Seinem Bruder ist es peinlich, mit einen Schnullerschwein gesehen zu werden.Seine Schwester mein, Siggi bekäme schiefe Zähne, wenn er so weitermache.Und schließlich sagt sogar Papaschwein er müsse aufhören zu schnullern.Siggi ist sauer.Immer hacken sie auf ihm rum, aber selbst dürfen sie alles.
 

mpinky

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.11.2005
Beiträge
4.927
eagel schrieb:
ist zwar off-topic...aber gabs auch nicht mal einen thread über die lieben kleinen, wo eltern geschichten usw gepostet haben was die so gemacht haben?der war schön da hat ich immer gute laune
ich glaub von feli war der ? (fällt mir nur gerade ein wo ich das von dir lese!)


Guten Abend Adler,

hier soll es aber mal explizit um Gutenacht Geschichten gehen, damit die Eltern eventl. eine Anregung für besonders interessante Bücher kennenlernen können.

Also liebe Eltern, ran mit den Geschichten.
 

knud

Mitglied
Registriert
01.08.2005
Beiträge
213
heute gab es für den kleinen:
hier, mein bauchnabel
http://www.amazon.de/Hier-mein-Bauchnabel-Jutta-Langreuter/

für den großen gab es was aus jack londons "wolfsblut".

vorlesen ist eine ganz tolle sache - ein wiederkehrendes ritual am abend
(nicht nur da), es schafft neugierde aufs lesen - ach, das muß man euch
sicher nicht erzählen - unser großer ist eine echte leseratte und das ist
eine schöne sache!
 

animalchin

Aktives Mitglied
Registriert
14.10.2003
Beiträge
5.008
Lokbuch Nr. 2 - James von "Thomas die kleine Lokomotive"
James, die neue feuerrot lackierte Lokomotive ist etwas hochnäsig und eigensinnig, bewährt sich dann aber und der dicke Kontrolleur :D ist wieder zufrieden.
Mein Sohn liiiiebt Lokomotiven. :xsmile:


@eagel: Du meinst den hier.
 

mpinky

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.11.2005
Beiträge
4.927
Das ist ja mal Klasse, gleich mit link.

Da kann man (Frau auch!) sich gleich mal informieren.

Danke, weiter so ...

Bei uns ist es seit einiger Zeit Usus, dass jedes Bild ausführlich diskutiert und ausgewertet wird.

Anschließend gibt's dann noch einen Exkurs auf dem Globus, naja wir waren ja alle mal klein ...
 

com_hajo

Mitglied
Registriert
20.07.2006
Beiträge
205
tja, ich dachte vor knapp 20 jahren: nun haste das geschafft!

werd demnächst wieder anfangen, diesmal für meinen enkel, findus und petterson zu kaufen.

was macht man nicht alles ....
 

mpinky

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.11.2005
Beiträge
4.927
Petterson und Findus ist nicht schlecht und die Geschichten finde ich auch interessant.

Aber Momentan sind wir auf dem Bibi Blocksberg "Trip".
 

Lukas the brain

Aktives Mitglied
Registriert
10.06.2006
Beiträge
2.603
Entweder hör ich ein Hörbuch auf CD oder B5 Aktuell im Radio bis ich einpenne

Gestern:

von der Erde zum Mond von Jules Verne CD Nr. 3 (ist echt prima)
 

as-sassin

Mitglied
Registriert
12.11.2003
Beiträge
522
Ich lese meiner Tochter gerade den "Michel aus Lönneberga" vor und gestern abend hat Michel versucht, Linas schmerzenden Zahn zu ziehen.

as-sassin
 

Bruddler

Aktives Mitglied
Registriert
14.08.2006
Beiträge
1.547
as-sassin schrieb:
Ich lese meiner Tochter gerade den "Michel aus Lönneberga" vor und gestern abend hat Michel versucht, Linas schmerzenden Zahn zu ziehen.

as-sassin

Mit einem "ziiischhhhhh" oder einem "ruuummmms"? :D
 

DeineMudda

unregistriert
Registriert
12.05.2005
Beiträge
896
Für meinen Sohn, 2 1/2 Jahre:

Der Wolf und die sieben Geißlein
Rotkäppchen und der Wolf
 

mpinky

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.11.2005
Beiträge
4.927
DeineMudda schrieb:
Für meinen Sohn, 2 1/2 Jahre:

Der Wolf und die sieben Geißlein
Rotkäppchen und der Wolf

... aber hoffentlich nicht im Orginal?

Ich hatte mal "Aschenputtel" meiner Tochter vorgelesen, das war dann teilweise recht drastisch ...

Im Moment noch kein Update von meiner Seite, da mein Töchterchen immer noch "Die Zauberfee und der Schmettling" hören möchte.

mfg.
 

chris.one

Mitglied
Registriert
22.10.2004
Beiträge
176
Julias Insel
Fritzibärs lustiger Saufurlaub
Kommt aber auf die Kinder an.
 

mpinky

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.11.2005
Beiträge
4.927
Update!

Haha ..., heute gab es mal (endlich!) etwas anderes.

Bambi!
Düfte wohl jeder kennen?
 
Oben Unten