1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Firmen stellen Digital Kameras für Mac her?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Damballa-Wedo, 22.02.2005.

  1. Damballa-Wedo

    Damballa-Wedo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Mac User,

    ich traue mich schon gar nicht mehr irgendwo hier in Berlin in einen Foto Laden oder Kaufhaus zu gehen und die Frage nach einer Digital Kamera für den USB Anschluß zu stellen. Nachdem der Händler eine "riesen Auswahl" versicherte, will er einige Modelle vorführen und sobald ich die Frage stelle, ob er Digitale Kameras für Apple Computer im Sortiment hat, also die Reaktionen sind ja gewaltig. Bleiche Gesichter, oder ein Anflug von leichten bis mittelschweren Ohnmachtsanfällen. Ok, hab etwas übertrieben, doch alle Händler haben dann nur eine Antwort parat: "Führen wir nicht."

    Also ab ins Internet.
    Da stehe ich schlappe 4000 Internet Händlerseiten gegenüber. Wehe, man geht ins Detail. Windoof, soweit das Auge reicht.

    Wer kann mir Firmen oder Namen von Kamera Modellen nennen, die, wenn möglich Treiber für MacOS 8.6 besitzen. Oder MacOS 9.1? ((hmf)) Die Digitalen Geräte müssten schon finanziell erschwinglich sein, nicht mehr als 300 Euro.

    Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

    Meine "modernste" Kamera ist von 1970. Da fehlt natürlich ein USB Anluß. ;)

    Liebe Grüße

    Damballa Wedo
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    185
    Hallo Damballa,

    Von OSX wird nahezu ausnahmslos jede Kamera erkannt.

    Für OS9 sollten immer USB Treiber mit dabei sein, bis vor kurzem war das jedenfalls noch so..

    OS8 geht nicht.



    Keine Sorge.. irgendeine Canon oder Sony tut das schon.. ;)


    Die Leute in Geschäften sind immer aufgeschmissen... die halten einen mac für was ganz komisches..




    Am besten ist auch ein USB-Kartenleser, die gibts wie Sand am Meer.


    Als Kamera empfehle ich gerne die Canon A95
    Gutes Preis/Leistungsverhältnis


    Schau mal bei digitalkamera.de und such Dir eine aus.
    ;)
     
  3. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.479
    Medien:
    32
    Zustimmungen:
    1.662
    Eigentlich...

    ...sollte diese Frage einmal an der Bar gestellt werden. :)

    Genügend Barhocker sind frei und das Thema ließe sich bei einem Schlückchen OffTopic erörtern.

    Gruß Difool
     
  4. misti

    misti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    33
    soviel ich weiß haben die kameras von casio treiber für OS9 mit auf der cd! :)
     
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Hallo

    Kauf dir die Kamera die du möchtest egal ob es Treiber gibt oder nicht es gib für ca.10 € Card Reader da kannst du deine Bilder noch bequemer auslesen viele laufen auch unter Mac Os 8.6 ohne Treiber Installieren zu müssen .

    Gruß
    Marco
     
  6. blipper

    blipper MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    140
    Also, meine Minolta Dimage 7i lief ohne irgendwelche Treiber zu installieren, sowohl wenn direkt angeschlossen über den Finder, als auch über iPhoto. Wenn es wider erwarten nicht klappen sollte, den billigen Hama-Kartenleser kaufen (siehe unter "Reviews"), und die Karte halt so auslesen.

    Dass die Hersteller nicht überall ein "funzt auf Win98, WinME, WinXP, Win2000, Linux, Mac OS9, MacOSX (ab 10.1)" draufpappen können oder wollen ist ja irgendwie verständlich.

    Also, drauflos und einkaufen. Wird schon klappen!!
    Alex
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    In der Bar? Eine Frage zu Digitalkameras? kopfkratz
     
  8. blacksy

    blacksy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    7
    Nimm eine Ixus von Canon, da kann man nichts falsch machen ;)
     
  9. Damballa-Wedo

    Damballa-Wedo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kartenlesegerät und Bild Formate.

    Vielen herzlichen Dank für eure Antworten,
    ich habe heute mit einem Händler telefoniert, und mir leuchtet das ein. Am USB wird ein Kartenlesegerät angeschlossen. Die Karte der Kamera wird in das Kartenlesegerät gesteckt, und die Bilder in der Karte werden als Dateien angezeigt. Quasi so, wie es bei einer CD mit Musik drauf ist. Diese Dateien kopiere ich auf die Festplatte und starte meinen Grafik Konverter, der über 500 Bildformate lesen und schreiben kann.
    Wenn das Bildformat von ihm erkannt wird, habe ich gewonnen. Mehr will ich ja auch nicht, da ich meine Bilder immer mit Painter 5 bearbeite, die ich über den Konverter servieren kann.

    Na, ich bin jetzt etwas zuversichtlicher.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Liebe Grüße

    Damballa Wedo
     
  10. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    16
    RICOH hat(te) Treiber für 9.x bei.
    Preislich passend zu deinen Vorstellungen und Qualitativ O.K.