1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welche Festplatte in iMac G3 400?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Ave, 06.11.2003.

  1. Ave

    Ave Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.09.2003
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    möglichst groß, leise, wenig Wärme, schnell, günstig, wo kaufen?
    Danke für alle Tips!

    Gruß, Peter
     
  2. Mein Apple-Menschhat mir diese Woche eine 80GB-Platte in meinen iMacDV400 eingebaut. Kosten ca. 100 Euro (auf Lieferschein steht kein Preis, irgendwas zwischen 85 und 115). Es handelte sich dabei um eine Hitachi (CST) IDE Intern 7200 rpm.
     
  3. timbO

    timbO MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    1
    Moin

    habe eine 80GB Seagate drin, hat 74 € gekostet und läuft sehr leise.

    gruß timbO
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Platten 5400Upm sind schon ganz gut und machen nicht so viel Wärme die die 7200Upm, sind halt was langsamer, aber da der Controller eh nicht so schnell ist, ist das egal.

    Benutzen kannst du jede X-Beliebige IDE Platte im 3,5" format..
     
  5. Gernot2

    Gernot2 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    34
    120GB Samsung SV1204H,superleise,Snogard damals 80Eur, heute 89.90
    g
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen