1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welche Bankingsoftware

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Mauki, 01.04.2004.

  1. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.843
    Zustimmungen:
    140
    ich nutze seit Jahren schon Onlinebanking, nun möchte ich aber dafür ne Sotzware einsetzten. Bis jetzt habe ich das immer via Web gemacht, allerdings hat man ja da keinen Zugriff auf die alten Daten.

    Welches Programm würde sich denn auf der Dose empfehlen. Ich kenne vom Namen her nur QUicken und M$ Money.

    Sehr praktisch wäre es wenn ich die Daten bei einem Umstieg auf den Mac auch dort weiter verwenden könnte, z.B mit Bank X. Kennt jemand ein gutes Programm ? Sollte auch nicht zu teuer sein, bei Quicken habe ich irgendwas von 50 Euro gesehen ?
     
  2. cube beetle

    cube beetle MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    6
    ...wenn Du bei T-online bist, dann das Online-Banking-Programm der T-com, reicht für einen normalen User völlig aus und ist dazu dann auch noch bei t-online mit dabei. Nutze ich übrigens auch am Mac über virtual-pc.

    cu

    beet
     
  3. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.843
    Zustimmungen:
    140
    nene keine Rosa Riese. Das tu ich mir nicht an :)
     
  4. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    1.950
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    Hallo Mauki

    Hast immer noch nicht genug Geld auf Deiner Spendenseite zusammen, um endlich auf der guten Seite zu sein? :D

    ZUur Software: Auf dem PC Markt gibt es tonnenweise Progs, die alle mehr oder weniger gut sind. Die beiden Marktführer M$ und Quicken sind beide richtig gut und untersetützen wirklich alles. Wenn man auf der AntiM$ Welle bleiben möchte, dann Quicken, aber es gibt viele deutlich billigere (siehe Google ...)

    Die Daten sind prinzipiell mit dem Programm von ASH Bank X austauschbar, über den Ex-Import über Textdatei; das ist aber eher schleppend ...

    Gruß aus dem Sauerland

    B.
     
  5. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    8.672
    Zustimmungen:
    1.994
    Wiso Mein Geld 5 ist auch ein gutes und mehrfach ausgezeichnetes Proggi.